Twilight - Biss zum Morgengrauen

 Bella verliebt sich in Edward. Sie ahnt nicht, dass er ein Vampir ist.

Nächste Ausstrahlung:

Über Twilight - Biss zum Morgengrauen

Die 17-jährige Bella (Kristen Stewart) zieht aus der Großstadt zu ihrem Vater in das verregnete Forks im US-Bundesstaat Washington. An ihrem ersten Tag in der neuen Schule verliebt sie sich Hals über Kopf in den gut aussehenden und geheimnisvollen Edward (Robert Pattinson). Der erwidert zunächst nur zögernd ihre Gefühle, hat er doch ein dunkles Geheimnis: Er ist ein Vampir. Trotzdem entwickelt sich zwischen den beiden eine leidenschaftliche Liebesbeziehung. Als weitere Vampire in Forks auftauchen, passiert jedoch, was Edward von Anfang an befürchtete: Seine Liebe bringt Bella in Lebensgefahr.