Seit dem Roswell-Zwischenfall vor mehr als 60 Jahren haben sich die Aliens nicht mehr auf der Erde blicken lassen. Trotzdem will der amerikanische Geheimdienst auf eine eventuelle Rückkehr vorbereitet sein. Deshalb wurde 25 Jahre lang eine fünfköpfige Spezialeinheit ausgebildet. Da die Finanzierung der Truppe auf Dauer aber zu kostspielig wird, schickt die Regierung die fünf in den Ruhestand.

Sieben Jahre später passiert es dann doch: Die Aliens greifen die Erde an. Da keine neuen Spezialkräfte ausgebildet wurden, wird die Rentner-Crew wieder in den Dienst geholt.

Im Juli 2013 wirkbelte sich „Sharknado“ mit bis zu 5000 Tweets pro Minute zum Netzphänomen. Schon eine Woche nach der ersten Ausstrahlung wurde das Sequel angekündigt. Jetzt ist es endlich soweit: Am 31. Juli präsentiert Syfy das Original Movie „Sharknado 2“! Die Weltpremiere findet zeitgleich zur amerikanischen Erstausstrahlung statt - mit optionalem Originalton.