News /

Die größte Kostümparty der Welt aka Gamescom

Die Gamescom ist mehr als nur eine Videospiel-Messe. Sie ist vielmehr ein Treffpunkt für alle die, die Liebe zu Games, Comics, Mangas mit SYFY und mir teilen. Um genau zu sein, waren es dieses Jahr 370.000 Menschen aus allen ecken Europas und teilweise aus Übersee mit denen ich die Nerd-Party des Jahres feiern durfte.

Präsentiert von: Phill Ogunfojuri


Von den 370.000 waren einige aber auf einer bestimmten Mission. Sie wollten auffallen. Aber nicht unangenehm, sondern mit ihren besonderen Kostümen, die sie teilweise in Monate-langer Arbeit mit unglaublich viel Liebe und Leidenschaft, selbst angefertigt haben. Die Rede ist hier von Cosplay.

Ich persönlich bin kein Cosplayer und ehrlich gesagt wäre es nichts für mich. Ich liebe jedoch die Leidenschaft, die sich hinter dem ganzen Make-up und Kostümen steckt.

Auf der Messe hatte ich die Möglichkeit, mit einigen Cosplayer über das unglaublich teure und nicht sonderlich gute Essen, die absurden Warteschlangen für Super Smash Bros Ultimate und natürlich übers Cosplaying unterhalten. Die Gründe, sind genauso unterschiedlich wie die Personen selbst. Die einen wollen eigentlich nur Fame…

“Ich liebe die Aufmerksamkeit und die Blicke, die ich auf mich ziehe, wenn ich in meinem Cosplay durch die Gänge laufe. Jeder will ein Foto mit mir machen und das finde ich ganz nice.”

Die anderen Lieben es einfach wie andere Rollen zu schlüpfen…

“Es macht Spaß immer in eine andere Rolle zu schlüpfen zu können. Heute bin ich Cindy (Aurum) aus Final Fantasy XV und nächsten Monat Light (Yagami) aus Death Note.

Aber dann gibt es auch die “Schilder”-Fraktion. Jene Leute, auf der Messe die sich ein bisschen oder gar nicht verkleiden und mit einem Schild herumlaufen.

Die einen wollen einfach nur umarmt werden, die anderen nutzen es als Offline-Tinder.

Wie schon erwähnt, ich kann mir nicht vorstellen zu Cosplayen. ABER: Ich möchte diese Subkultur nicht missen.

Es gehört einfach zu jeder Convention, dass man mit Figuren aus seinen Lieblingsgames, Comics oder Animes posen kann und das ultimative “Ah, geil… ist das YOSHI Foto” mit nach Hause nimmt!


Tags: gamescom   gamescom 2018