News /

Düster, apokalyptisch und visionär - brandneue Endzeitserie The Outpost bald auf SYFY

The Outpost erzählt die Geschichte der jungen Talon, der letzten Überlebenden vom Stamm der Blackbloods. Nachdem ihr gesamtes Dorf von einer Söldnertruppe ermordet wurde und nur sie entkommen konnte, schwört Talon Rache für den grausamen Tod ihrer Familie. Den Mördern dicht auf der Fährte, führt sie die Spur zu einer gesetzlosen Festung am Rande der Zivilisation: The Outpost. Die neue Fantasy-Serie startet kurz nach dem US-Release mit zehn Folgen als deutsche TV-Premiere am 19. September auf SYFY.

Talon wird von der Australierin Jessica Green („Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache“, „Ash vs Evil Dead“) gespielt. An ihrer Seite ist Imogen „Immy” Waterhouse („The Coroner“, „Nocturnal Animals“), Schwester von Suki Waterhouse, als Gwynn zu sehen.

Zum Cast gehören außerdem Jake Stormoen („Extinct“, „Mythica“), Andrew Howard („Bates Motel“, „Agents of S.H.I.E.L.D.“), Robyn Malcolm („Top of the Lake“, „Hostiles“) und Anand Desai-Barochia („Emmerdale“, „Lake Mead“).
The Outpost stammt von Kynan Griffin und Jason Faller. Executive Producer sind unter anderem die Stargate und Stargate SG-1 Macher Dean Devlin und Jonathan Glassner.

Der Kampf der einzigen Überlebenden des Stammes der Blackbloods Talon gegen finstere Mächte startet am 19. September exklusiv auf SYFY
 
Den ersten Teaser zur brandneuen Fantasy-Serie könnt ihr hier sehen:


Tags: The Outpost