News /

Neue Star Wars Comics zeigen noch nie gesehene Szenen aus "Die letzten Jedi"

Wenn dein Hunger auf Star Wars-Content noch nicht gestillt ist, haben wir ein kleines Schmankerl für dich: Es gibt bisher ungesehene Star Wars-Szenen! Nein, wir reden nicht von gelöschten Filmsequenzen. Brandneue Star Wars-Comics zeigen bisher ungesehene Momente bevor und während "Die letzten Jedi".  

Star Wars: Die letzten Jedi

Okay, lasst uns zu allererst über Rose Tico sprechen. In der letzten Ausgabe von "Forces of Destiny" wird die Beziehung von Rose und ihrer tapferen Schwester Page Tico (in "Die letzten Jedi" wird gezeigt, wie sie sich für den Widerstand opfert) näher erzählt. In IDWs Comic "Star Wars Forces of Destiny: Rose & Paige" von Autorin Delilah S. Dawson, Zeichnerin Nicoletta Baldari, Kolorist Matt Wilson und der Cover-Gestalterin Elsa Charrelier lernen wir die Schwestern noch ein bisschen besser kennen und, welche Rolle sie im Widerstand spielen. 

Star Wars Forces of Destiny: Rose & Paige

Alle Rechte an diesem Bild liegen bei IDW Publishing

In dem am 31. Januar veröffentlichten Comic kommen auch noch weitere bekannte Charaktere vor, wie etwa der Pilot Poe Dameron. Dem Film-Blog /Film zufolge treffen in einer Szene Poe und Rose aufeinander. Und natürlich reagiert auch sie so, wie jeder reagieren würde, der glücklich genug ist, Poe (oder sollten wir Oscar Isaac sagen?) zu treffen. Rose mutiert zum Fan-Girl und sagt: "Ich kann nicht glauben, dass ich gerade DEN Poe Dameron getroffen habe." Wir können dich sehr gut verstehen, Rose.

Aber es wird noch besser. "Star Wars: Die letzten Jedi" bekommt sein ganz eigenes Comic! Gary Whitta schreibt eine Comic-Version für Marvel, die sechs Ausgaben umfassen soll. So, wie er es auch schon bei "Das Erwachen der Macht" und "Rogue One" getan hatte. Whitta ist kein neues Gesicht in der Star Wars-Familie: Er hat bei "Rogue One" am Drehbuch mitgeschrieben und auch an Episoden für Disney XDs "Star Wars: Rebels" mitgewirkt.  

Einem Bericht dem Hollywood Reporter nach wird der Comic, der mit Illustrationen von Michael Walsh und Mike Spencer sowie Covern von Mike Del Mundo ausgeschmückt wird, Szenen zeigen, die im eigentlichen Film gar nicht vorkamen. Daumen drücken für eine weitere Holdo und Leia Szene!

Star Wars: Episode IX wird nicht vor Dezember 2019 in die Kinos kommen, aber zwischen dem erweiterten Universum und dem kommenden "Solo"-Film wird uns die Wartezeit wohl mit reichlich Star Wars-Content versüßt. 


Tags: Star Wars   Star Wars: Die letzten Jedi   Comic   Bücher und Comics