News /

Star Trek: Discovery - Die ersten Eindrücke zur neuen Titelmelodie von Jeff Russo

Erst seit Juli diesen Jahres stand fest, dass Jeff Russo die Titelmelodie für Star Trek: Discovery komponieren soll. Nun gab es in einem Behind-The-Scenes-Clip einen ersten Eindruck.

Wenn Russo nicht gerade als Gitarrist für seine Band Tonic tätig ist, komponiert er Filmmusik. So zeigt er sich unter anderem für die Musik zu Fargo, American Gothic oder auch Legion verantwortlich. Für die Aufnahmen zur Titelmelodie von Star Trek: Discovery holte er sich gleich ein 60-köpfiges Orchester ins Studio.

Für die neue Komposition spielt Russo mit dem bekannten Star-Trek-Thema und variiert dieses. Das Original-Thema stammt aus der Feder von Alexander Courage und war während des Vor- und Abspanns der Serie zu hören. 

Star Trek: Discovery startet am 24. September bei CBS und ist einen Tag später via Netflix verfügbar. Die Ausstrahlung über CBS erfolgt in zwei Blöcken. Bis zum 5. November werden die ersten acht Folgen ausgestrahlt, bevor der Sender eine Pause bis Januar 2018 einlegt. Ingesamt umfasst Star Trek: Discovery 15 Episoden.


Tags: Star Trek: Discovery   Star Trek   Raumschiff Enterprise