News /

Welche Geheimnisse enthüllen diese Game of Thrones-Fotos?

Spoiler für Game of Thrones Staffeln 1-7 werden in diesem Artikel reichlich vorhanden sein. Wer nicht up-to-date ist, Valar Morghulis.

Präsentiert von: Brian Silliman


Jeder noch anwesend? Valar Dohaeris.

Der Winter ist in der Welt von Game of Thrones mit der siebten Staffel definitiv angekommen. Die Dreharbeiten zur achten Staffel sind bereits in vollem Gange und obwohl es nur 6 Folgen (!!!) sein werden, kostet die Produktion jeder einzelnen ca. 15 Millionen Dollar.

Die Frage ist was diese glorreichen, teuren und sicherlich actiongeladenen letzten Episoden enthalten werden. Offen gesagt: alles. Ein Tweet veranschaulicht, wie groß die Sets in Belfast tatsächlich sind:

Vermutet wird, dass das Set eines der vielen Tore von Königsmund darstellt. Denn die Stadt wurde in der Show schon einmal angegriffen (Episode 2, Staffel 2, „Blackwater“) und die finalen sechs Episoden wären eine gute Zeit, dies noch einmal zu tun. Angesichts Cersei Lannister’s momentaner Situation, in der sie als völlig durchgeknallte Königin auf dem Eisernen Thron regiert und vom psychotischen Qyburn manipuliert wird, ist es tröstlich zu wissen, dass sie immer noch auf Aryas Liste steht.

Apropos Arya, Gerüchten zu folge soll es zudem eine weitere Schlacht im Hause Stark von Winterfell geben:

Wie es heißt, sollen sich gewisse Kräfte (WEISSE WANDERER) endlich Richtung Süden bewegen, sodass es Sinn machen würde, wenn Winterfell früher oder später angegriffen wird. In der letzten Staffel hatten die Starks etwas zu viel Glück (was nicht viel heißt), daher werden sie wahrscheinlich nun ein bisschen mehr leiden müssen.

Niemand kann sagen welche Schlacht als erstes kommt und  ob es sie überhaupt geben wird, es wären reine Spekulationen. Wenn wir also schon dabei sind zu spekulieren, dann lasst es uns richtig tun!

Nehmen wir an es gibt zwei große Schlachten, eine in Winterfell und eine in Königsmund. Es würde Sinn machen, Winterfell zuerst anzugreifen und anschließend Königsmund. Denn eines ist sicher: alle Starks (und Stark-Targaryens) würden nach Süden reisen wo sie sich hinter den Mauern von Königsmund gegen die Armee der Toten in Sicherheit bringen könnten. Denkbar wäre allerdings auch, dass Cersei sie einfach vor den Toren sterben lassen würde.

Einige Fragen stehen allerdings trotz allem an. Zum Beispiel wie könnten die Drachen zu all dem beitragen? Wird es mehr Inzest geben? Wird es jemals zu Cleganebowl kommen? Alles was wir bisher wissen ist, dass die letzte Staffel episch wird und sie schneller zu uns kommen muss als Daenerys in der letzten Staffel jenseits der Mauern von Drachenstein gelangt ist.


Tags: Game of Thrones