Derzeit auf Syfy zu sehen

Fact or Faked: Auf den Spuren des Paranormalen

MO-FR ab 16.55 Uhr

Das Fact or Faked-Team auf den Spuren übernatürlicher und mystischer Phänomene - was ist wahr und was nicht? Nur auf Syfy und im Zweikanalton!

Die Crew im Interview >>

Fact or Faked: Auf den Spuren des Paranormalen

Der Serienhit aus den USA im Reality-Format begleitet ein Experteam, bestehend aus Wissenschaftlern, Stuntmen, Foto- und Special-Effects-Spezialisten, das sich dem Übernatürlichen systematisch und wissenschaftlich zu nähern versucht. Geistererscheinungen, Monster- und UFO-Sichtungen, Dinge, die von einem Augenblick zum anderen verschwinden - zahllose übernatürliche Phänomene und Mythen stellen Wissenschaftler vor Rätsel. 

Die Experten in der Reality-Serie "Fact or Faked: Auf den Spuren des Paranormalen" versuchen den unerklärlichen Vorkommnissen auf die Spur zu kommen. Ein Team, rund um den ehemaligen FBI-Agenten Ben Hansen, analysiert Video- und Fotomaterial und geht Hinweisen von Zeugen nach, um herauszufinden, was wahr ist und was nicht. Experimente und modernstes, wissenschaftliches Equipment entlarven gnadenlos jeden Schwindel und jede Trickserei, bringt aber oft auch Erstaunliches und Mysteriöses zu Tage. Grusel und Spannung sind in der Syfy Original Serie vorprogrammiert.

Die Darsteller auf einen Blick

Ben Hansen
Ben Hansen
Jael De Pardo
Jael De Pardo
Austin Porter
Austin Porter
Bill Murphy
Bill Murphy

Nächste Episode

UFO-Regen

30.01.2015 - 10:30

UFO-Regen

30.01.2015 - 10:30

Ein Polizeihubschrauber hat mit seinem Nachtsichtgerät ein angebliches UFO aufgenommen. Das Fact or Faked-Team soll die Aufnahmen untersuchen und herausfinden, um was es sich bei dem Objekt handelt. Der zweite Fall führt zurück ins Jahr 1920. Damals hat ein Chirurg Fotos von Ektoplasma aufgenommen. Ein Schwindel?

Die Geister-Schaukel

30.01.2015 - 11:15

Die Geister-Schaukel

30.01.2015 - 11:15

Auf einem Spielplatz in Argentinien soll es eine Geisterschaukel geben. Diese Nachricht weckt die Neugierde des Fact or Faked-Teams. Doch auch der zweite Fall hat es in sich: Eine Familie aus Florida behauptet, in den letzten zehn Jahren mehrmals von Aliens besucht worden zu sein. Sagen sie die Wahrheit?

Der Chupacabra

30.01.2015 - 16:55

Der Chupacabra

30.01.2015 - 16:55

Ein Sheriff aus Texas will einen Chupacabra, ein lateinamerikanisches Fabelwesen, das sich vom Blut von Schafen und Ziegen ernähren soll, mit einer Kamera aufgenommen haben. Als das Team den Fall näher untersucht, treffen sie auf einen Farmer, der die DNA eines unbekannten Wesens gefunden hat. Ein Nachrichtenvideo aus Argentinien soll ein Alien zeigen, das hinter dem Reporter zu sehen ist.

Anzeige