Die Karten sind gelegt

Audrey (Emily Rose) versucht weiterhin, ein Ende der Unruhen in Haven zu erreichen. Dabei erfährt sie einige Neuigkeiten über ihren Vater. Währenddessen löst eine Kartenlegerin weitere Aufregung aus, die vor allem Dwight (Adam Copeland) zusetzt. Der mysteriöse Croatoan scheint mit den Vorfällen in der letzten Zeit in Verbindung zu stehen. Dabei wird klar, dass hinter dem Namen höchst wahrscheinlich eine einzelne Person steckt, die im Hintergrund die Fäden zieht.