Staffel 5

  • Episode 1. Wie die Hölle (1)

    Bo (Anna Silk) hat den zweiten Schuh gefunden und versucht nun, nach Walhalla zu gelangen, um Kenzi (Ksenia Solo) zu retten. Dort angekommen, trifft sie die Walküren-Anführerin Freyja (Michelle Nolden). Um Kenzi dazu zu überreden, Walhalla wieder zu verlassen und sie zu begleiten, muss Bo zu iher großen Verwunderung einige Überzeugungsarbeit leisten.

  • Episode 2. Wie die Hölle (2)

    Kenzi (Ksenia Solo) erlebt einen wahren Albtraum, denn sie wacht in ihrem eigenen Sarg auf. Lauren (Zoie Palmer) und Dyson (Kris Holden-Ried) gelingt es, sie aus dem Grab zu retten, während Bo (Anna Silk) immer noch in Walhalla gefangen ist. Sie steht am Eingang eines riesigen Labyrinths und glaubt, dass es sie zu ihrem Vater führen wird. Hilfe erhält sie von der Vogelfrau Persephone (Hannah Anderson), die, wie sich herausstellt, ihre Stiefmutter ist.

  • Episode 3. Die japanische Ehre

    Lauren (Zoie Palmer) untersucht eine Leiche, in der sich Fae-Blut befindet, und soll deren Herkunft klären. Bo (Anna Silk) und Tamsin (Rachel Skarsten) lernen den Japaner Musashi (Scott Yamamura) kennen, einen Fae, der von einem Auftragskiller verfolgt wird, und erklären sich bereit, ihn zu beschützen. Derweil bittet Lauren Dyson (Kris Holden-Ried), ihr zu zeigen, wie man sich selbst verteidigt, weil sie Morddrohungen erhalten hat.

  • Episode 4. Wenn Gott ein Fenster öffnet

    Bo (Anna Silk) und Tamsin (Rachel Skarsten) haben noch ziemliche Probleme mit ihrem Zusammenleben. Als sich ein junger Fae namens Mark (Luke Bilyk) an sie wendet und um Hilfe bittet, geraten die beiden in Streit. Bo will ihm helfen, während Tamsin glaubt, dass die Sache ihnen Ärger einbringen könnte. In der Zwischenzeit wendet sich Trick (Richard Howland) mit einem mysteriösen Fall an Dyson (Kris Holden-Ried). Es geht um den rätselhaften Mord an drei Menschen. Vex (Paul Amos) soll ihn bei den Ermittlungen unterstützen.

  • Episode 5. Der Glücks-Fae

    Das Orakel Cassie (Vanessa Matsui) ist verschwunden. Die Suche nach dem Entführer führt Bo (Anna Silk) zu einer Dating-Website für Fae. Währenddessen sind Lauren (Zoie Palmer) und Tamsin (Rachel Skarsten) in heller Aufregung. Sie haben Bos Geburtstag vergessen und brauchen nun dringend ein Geschenk. In einem Antiquitätenladen finden sie eine ausgestopfte Katze, die ihrem Besitzer Glück bringen soll. Allerdings gibt es dabei einige fatale Nebenerscheinungen.

  • Episode 6. Klare Augen, Fae-Herzen

    Ein Footballspieler ist ermordet worden. Bo (Anna Silk) und Tamsin (Rachel Skarsten) finden heraus, dass ein Fae die Tat begangen haben muss. Um den Fall aufzuklären, ermitteln die beiden undercover als Cheerleader in dem Footballteam. Unterdessen hilft Dyson (Kris Holden-Ried) Alicia Welles (Lisa Marcos), deren Ehemann bei einem Fahrstuhlunfall gestorben ist. Alicia ist fest davon überzeugt, dass sie ihren Mann danach noch lebend gesehen hat.

  • Episode 7. Hier kommt die Nacht

    Die Stadt wird von einem schrecklichen Sturm heimgesucht. Während Tamsin (Rachel Skarsten) und Dyson (Kris Holden-Ried) auf den Straßen nach Verletzten suchen, hilft Bo (Anna Silk) Lauren (Zoie Palmer) bei ihrer Arbeit im Krankenhaus. Hervorgerufen wurde das Unwetter durch Zee (Amanda Walsh), Heratio (Noam Jenkins) und Iris (Shanice Banton). Derweil findet Dyson heraus, dass Alicias Mann tatsächlich lebt; einer der Alten hat Besitz von ihm ergriffen.

  • Episode 8. Ende der Faes

    Bo (Anna Silk) und Tamsin (Rachel Skarsten) geraten in Streit, woraufhin Tamsin die gemeinsame Wohnung wütend verlässt. Kurz darauf erhält Bo eine Einladung zu einer ganz speziellen Feier. Dyson (Kris Holden-Ried), Trick (Richard Howland) und Lauren (Zoie Palmer) sollen ebenfalls erscheinen. Dort treffen die vier auf Zee (Amanda Walsh), Heratio (Noam Jenkins) und Iris (Shanice Benton). Zee lässt Bo einen Blick in die Zukunft werfen.

  • Episode 9. 44 um die Welt zu retten

    Die Welt steht vor dem Abgrund. Bo (Anna Silk) sieht sich gezwungen, ihren Vater Hades (Eric Roberts) aus seinem Gefängnis zu befreien. Er taucht als Jack auf und hilft zunächst Lauren (Zoie Palmer), den sterbenden Mark (Luke Bilyk) zu retten. Dann erklärt er Bo, dass mit Hilfe seiner Spieldose nur er oder Nix in den Tartarus geschickt werden können. Tamsin (Rachel Skarsten) wird derweil von Zee (Amanda Walsh) und Heratio (Noam Jenkins) gefangen gehalten.

  • Episode 10. Wie der Vater, so die Tochter

    Lauren (Zoie Palmer) hat den schweren Verkehrsunfall überlebt. Bo (Anna Silk) ist fest davon überzeugt, dass sie ihr das Leben gerettet hat, weil sie rechtzeitig zur Stelle war, doch Lauren ist sich da nicht so sicher. Nachdem sie sich das entsprechende Serum injiziert hat, besitzt sie nun selbst Fae-Kräfte. Von Hades (Eric Roberts) erfährt sie, welche besonderen Kräfte sie jetzt hat. Kenzi (Ksenia Solo) kehrt zurück und bittet Bo, ihr bei der Suche nach einem ganz besonderen Gemälde zu helfen.