Tahiti

Skye (Chloe Bennet) wurde von dem Schurken Quinn (David Conrad) angeschossen. Nur die kryogenische Kammer hält sie noch am Leben. Sogar die Ärzte von S.H.I.E.L.D. wissen keinen Rat. Um Skye zu retten, muss Coulson (Clark Gregg) das Mittel finden, mit dem auch er einst wiederbelebt wurde. Die Zeit drängt, und Coulson hofft auf die Hilfe der Agenten John Garrett (Bill Paxton) und Antoine Triplett (B.J. Britt). Unterdessen wird klar, dass Quinn im Auftrag des mysteriösen Clairvoyant gehandelt hat.