Spock außer Kontrolle

Kirks Familie und ihre Nachbarn, die auf dem Planeten Deneva wohnen, werden von unbekannten quallenartigen Kreaturen in den Wahnsinn und sogar in den Tod getrieben. Captain Kirk (William T. Shatner) findet mit seinem Außenteam kurz nach der Landung seinen toten Bruder. Und seine übrigen Angehörigen liegen bereits im Sterben. Auch Spock (Leonard Nimoy) wird von einem Wesen überfallen und mit dem tödlichen Virus infiziert. Für Dr. McCoy (DeForest Kelley) beginnt ein Kampf gegen die Zeit, denn er muss schnellstmöglich ein Gegenmittel finden.