Star Trek: Deep Space Nine

In der 3. Star Trek-Serie übernimmt die Föderation eine aufgegebene Raumstation der Cardassianer. Unter der Leitung des Sternenflottenoffiziers Benjamin Sisko (Avery Brooks) tun sich für die Besatzung der Station ungeahnte Möglichkeiten auf, als in der Nähe ein Wurmloch entdeckt wird, das in den Gamma-Quadranten führt. Bald entwickelt sich „Deep Space Nine“ zum Zentrum verschiedenster Alien-Spezies.

Letzte Ausstrahlung: