Episode

Mutterliebe

Atlantis wird durch einen Hackerangriff in absolute Dunkelheit getaucht. Der einzige, nicht betroffene Ort ist der weiter oben gelegene Kontrollraum. Sheppard (Joe Flanigan) und Mckay (David Hewlett) versuchen, zu Fuß dorthinzugelangen. Auf dem Weg müssen sie feststellen, dass die Eindringlinge eine Barriere um den Kontroll- und den Gateraum gezogen haben. Teyla (Rachel Luttrell) wird indessen klar, dass es sich bei einem der Eindringlinge um den Wraithhybriden Michael handelt, der vorhat, sie zu kidnappen.