Derzeit auf Syfy zu sehen

Stargate: SG-1

FR-SO ab 20.15 Uhr

Die Mutter aller Stargate-Serien rund um das Team von Jack O'Neill öffnet ihre Sternentore in fantastische Welten.

Stargate: SG-1

In "Stargate: SG-1" tragen vier Charaktere die Verantwortung: Kommandant Jack O'Neill (Richard Dean Anderson), Dr. Daniel Jackson (Michael Shanks), Lt. Col. Samantha Carter (Amanda Tapping) und der außerirdische Krieger Teal'c (Christopher Judge). Von ihrer Basis aus, der U.S. Air Force Stargate Zentrale, trotzen sie allen Herausforderungen, die das Universum ihnen abverlangt.

Doch im neunten Jahr kommen große Veränderungen auf SG-1 zu. Die neuen Teammitglieder sind: Cameron Mitchell (Ben Browder), der in die großen Fußstapfen des ehemaligen Anführers O'Neill treten soll, und Kommandant Hank Landry (Beau Bridges), der nun die Leitung der Stargate-Mission innehat - ein wahrlich einzigartiger Posten. Mittlerweile spitzt sich die Lage zwischen den Jaffa und der Erde erheblich zu. Grund dafür sind die politischen Manöver von Gerak (Louis Gossett Jr.), einem Jaffa-Anführer, dessen steiler Ausbau seiner Macht Konflikte mit Teal'c verursacht.

"Stargate: SG-1" läuft immer MO-DO ab 14.30 Uhr und FR-SO ab 20.15 Uhr auf Syfy!

Die Darsteller auf einen Blick

Jack O'Neill
Jack O'Neill
Richard Dean Anderson
Samantha Carter
Samantha Carter
Amanda Tapping
Daniel Jackson
Daniel Jackson
Michael Shanks
Cameron Mitchell
Cameron Mitchell
Ben Browder

Videos zur Serie

Stargate: SG-1

Die Mutter aller Stargate-Serien ist zurück! Syfy zeigt dir alle Episoden von "Stargate: SG-1"! Immer FR-SO ab 20.15 Uhr auf Syfy!

Kommentare

Seit heute kommt ja wieder Stargate SG1, was sehr erfreulich ist.

Leider verbreitet sich große Enttäuschung, ob der schlechten Bild-Qualität und der fehlenden Orginal-Tonspur!!?? Da sind wir von Syfy viel besseres gewohnt.

Hieß es nicht, es wird mit OT ausgestrahlt? Oder war mein Wunsch Vater des Gedankens?

*der enttäuschte Crayfish*

bin ebenfalls sehr enttäuscht. Im Newsletter wurde mehrfach gross "Originalton" angekündigt.

war das gestern ein Versehen oder bleibt das so?

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo crayfish und BlackJack, den Originalton gibt es bei allen Folgen ab der 5. Staffel, was ja den Großteil der Serie betrifft. Leider gibt es die Staffeln 1-4 aber nicht im Zweikanalton. Viele Grüße, euer Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo Skadi, "Stargate: SG-1" lief lange Zeit im Programm von Syfy und wird sicher wieder einmal zurückkehren. Im Moment hat Syfy jedoch keine Lizenz für die Serie. Seit dieser Woche laufen aber wieder alle Staffeln von "Stargate: Atlantis" in HD auf Syfy. Auch alle drei "Stargate"-Filme liefen bereits im Programm von Syfy, wann sie zurückkehren steht im Moment jedoch noch nicht fest. Viele Grüße, dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo Jaffa91,

vielen Dank für deine Nachricht. Wir wissen nicht wann SG1 noch einmal ausgestrahlt wird. Sobald wir aber mehr wissen, erfährst du es hier.

Viele Grüße,
dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo Doenerbote, zur Zeit gibt es keine konkreten Sendetermine für die beiden Serien. Sobald wir aber neues wissen, erfährst du es hier. Wir haben deinen Wunsch an die Programmabteilung weitergegeben.

Viele Grüße,
dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo feuer, die Ausstrahlung von "Stargate: SG-1" geht mit dem Finale der 10. Staffel zu Ende, die Serie wird in Zukunft aber wieder in das Programm von Syfy zurückkehren. Viele Grüße, dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo Juli994, eine Ausstrahlung von „Stargate: Atlantis“ ist zurzeit nicht geplant, die Serie wird aber in Zukunft bestimmt wieder ins Programm von Syfy zurückkehren. Sobald es soweit ist, erfährst du es hier auf syfy.de oder über unseren Newsletter. Viele Grüße, dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hallo TadelR8, wir geben deinen Wunsch nach einem Marathon von "Stargate: SG-1" gerne an die Programmabteilung weiter. Viele Grüße, dein Team von syfy.de

Bild des Benutzers syfy.de

Hi SG-1,die Replikatoren werden am Ende der achten SG-1-Staffel zunächst vernichtet, tauchen aber im SG-1-Film „Stargate: The Ark of Truth“ wieder auf."Stargate: The Ark of Truth" läuft bei uns das nächste Mal wieder in der Nacht von FR, 20.05. auf SA, 21.05. um 00.15 Uhr (Wiederholung am SA, 21.05. um 08.50 Uhr). Hier geht' zu Filmseite von "Stargate: The Ark of Truth".Viele Grüße, dein Team von syfy.de

Nächste Episode

Das Vermächtnis der Ataniker

19.04.2015 - 20:15

Das Vermächtnis der Ataniker

19.04.2015 - 20:15

Tok'ra Anise/Freya (Vanessa Angel) bittet das Stargate Kommando um Hilfe. Sie hat Armbänder gefunden, die Menschen außergewöhnliche Fähigkeiten verleihen sollen. Jack (Richard Dean Anderson), Sam (Amanda Tapping) und Daniel (Michael Shanks) stellen sich als Versuchsobjekte zur Verfügung und haben innerhalb kürzester Zeit unglaubliche Kräfte. Doch Dr. Fraiser (Teryl Rothery) beginnt sich Sorgen zu machen und bittet die Drei die Armbänder wieder abzunehmen, was jedoch nicht mehr möglich ist. Entgegen des Verbots ihres Vorgesetzen machen sie sich auf, um gegen die Goa'uld zu kämpfen.

Shan'aucs Opfer

19.04.2015 - 21:00

Shan'aucs Opfer

19.04.2015 - 21:00

Goa''uld Shan'auc (Musetta Vander) behauptet, dass sie und sogar ihr Symbiont erkannt haben, dass die Goa'uld böse sind. Teal'c (Christopher Judge) kann seiner alten Freundin dies nur schwer glauben, zumal sie sich sicher ist, einen Weg gefunden zu haben mit ihrem Symbionten zu kommunizieren. Dieser soll ihr eine Möglichkeit offenbart haben, die Goa'uld besiegen zu können. Ein Tok'ra müsste den Symbionten in sich aufnehmen, um an dessen ganzem Wissen teilhaben zu können. Teal'c vermutet eine Falle, da der Symbiont dann auch das Wissen der Tok'ra in sich tragen würde.

Gipfeltreffen

19.04.2015 - 21:50

Gipfeltreffen

19.04.2015 - 21:50

Während eines Meetings des Hohen Rates im Stargate-Center läuft Major Graham Amok, tötet einige der Anwesenden und auch sich selbst. Jack O'Neill (Richard Dean Anderson) und sein Team bemerken voller Entsetzen, dass der Major von den Goa'uld manipuliert wurde. Daraufhin beginnen die Tok'ra das Gedächtnis der Anwesenden im Center zu durchforsten und stellen fest, dass auch Jack und Sam (Amanda Tapping) falsche Erinnerungen haben und somit von den Goa'uld zu Tötungsmaschinen programmiert sein könnten.

Anzeige