Teal'c

Played by Christopher Judge

Die Jaffa sind eine außerirdische Spezies. Sie sind Krieger und dienen den Goa'uld als Brutkästen. Die Symbiose mit den Goa'uld verleiht ihnen immerwährende Gesundheit, übermenschliche Stärke und ein langes Leben.

 Ihr Leben ist damit von den Symbionten abhängig. Teal'c schafft es, sich mithilfe des Mittels Tretonin aus dieser Abhängigkeit zu lösen, jedoch zu einem hohen Preis: Ohne Tretonin würde er sterben. Nachdem Teal'c dem SG-1-Team beitrat, war er gezwungen, seinen Sohn Rya'c und seine mittlerweile verstorbene Frau Drey'auc zurück zu lassen. Sein Lebensziel ist es, die Goa'uld zu besiegen und sich für einige Dinge aus seiner Vergangenheit zu rächen.