Derzeit auf Syfy zu sehen

Stargate: Universe

MO-FR ab 18.35 Uhr

Die dritte Serie des großartigen "Stargate"-Universums u.a. mit Robert Carlyle und Lou Diamond Phillips!

Nächste Episode

Glaube

27.04.2015 - 12:00

Glaube

27.04.2015 - 12:00

Schrumpfende Vorräte und ermüdende Routinen zehren an der Moral auf der Destiny. Plötzlich fliegt das Raumschiff unter Lichtgeschwindigkeit und betritt die Umlaufbahn eines unbekannten Gestirns mit nur einem Planeten im Sonnensystem. Dr. Rush (Robert Carlyle) wundert sich, warum die Destiny keine Karte dieses Sonnensystems führt. Währenddessen ordnet Col. Young (Louis Ferreira) eine Erkundungsmission an. Das kleine Team unter der Führung von Lt. Scott (Brian J. Smith) ist erstaunt, als es bei der Landung eine idyllische Situation vorfindet. Es ist fast zu schön, um wahr zu sein.

Der genetische Code

27.04.2015 - 12:50

Der genetische Code

27.04.2015 - 12:50

Dr. Rush (Robert Carlyle) missachtet die Anordnungen und verbindet sich selbst - mittels eines neuronalen Interface-Stuhls - mit dem Bordcomputer der Destiny. Er hofft, dadurch einen speziellen Code zu entschlüsseln, mit dem man die Flugroute des Raumschiffs bestimmen kann. In der Zwischenzeit hat das Raumschiff den Lichtgeschwindigkeits-Modus verlassen und schwebt über einem Planeten, der Spuren einer vergangenen Zivilisation aufweist. Dem Erkundungsteam unter der Führung von Lt. Scott (Brian J. Smith) bleiben nur sechs Stunden Zeit, um die Ruinen zu inspizieren.

Verloren

27.04.2015 - 18:35

Verloren

27.04.2015 - 18:35

Die Lage von Lt. Scott (Brian J. Smith), Eli (David Blue), Chloe (Elyse Levesque) und Greer (Jamil Walker Smith) ist verhängnisvoll. Das zurückgelassene Team ist noch immer in den Ruinen des unterirdischen Labyrinths gefangen. Die Destiny dagegen, entfernt sich von ihnen mit Lichtgeschwindigkeit. Zuerst mal muss das Erkundungsteam den Weg aus dem Labyrinth finden. In der Zwischenzeit arbeiten Dr. Rush (Robert Carlyle) und Col. Young (Louis Ferreira) emsig an einem Plan, die Gestrandeten zurückzuholen. Doch die Destiny wird schon bald die gegenwärtige Galaxie verlassen - die Zeit drängt.

Anzeige