Warehouse 13

Der fantastische Serienhit aus den USA als deutsche TV-Premiere. Lasst Euch entführen in eine neue Welt, in der das Unerklärbare zum Alltäglichen gehört!

Nächste Episode

Der Anfang vom Ende

15.01.2015 - 18:35

Der Anfang vom Ende

15.01.2015 - 18:35

Paracelsus (Anthony Stewart Head) hat die Kontrolle über Claudia (Allison Scagliotti) gewonnen. Er lässt sie verschiedene Dinge aus dem Lagerhaus holen: eine Sonnenuhr, eine Taschenuhr und ein Teleskop. Mit diesen Geräten stellt er ein Wurmloch her, durch das er in die Vergangenheit reist. Kurz nachdem er in dem Loch verschwunden ist, übernimmt er die Macht über das Warehouse. Pete (Eddie McClintock) und Myka (Joanne Kelly) wird klar, dass Paracelsus in der Vergangenheit die Regents getötet hat. Um seine Tat rückgängig zu machen, folgen sie ihm und landen im Italien des Jahres 1541.

Das Mysterium der Spieluhr

15.01.2015 - 19:25

Das Mysterium der Spieluhr

15.01.2015 - 19:25

Pete (Eddie McClintock) und Myka (Joanne Kelly) kehren nach Washington D.C. zurück, um einige mysteriöse Todesfälle zu untersuchen. Mehrere Personen sind seltsamerweise scheinbar an Land ertrunken. Bei ihren Ermittlungen treffen sie Ted (Mark Deklin) und Elise (Janet Varney) vom Secret Service, die man ebenfalls auf diesen Fall angesetzt hat und die ein überraschendes Geheimnis haben, das Ted und Elise dazu bringt, über ihre eigene Beziehung nachzudenken. In der Zwischenzeit nutzt Artie (Saul Rubinek) ein Artefakt, um Claudia die Wahrheit über ihre Schwester vor Augen zu führen.

Der Anfang vom Ende

16.01.2015 - 04:20

Der Anfang vom Ende

16.01.2015 - 04:20

Paracelsus (Anthony Stewart Head) hat die Kontrolle über Claudia (Allison Scagliotti) gewonnen. Er lässt sie verschiedene Dinge aus dem Lagerhaus holen: eine Sonnenuhr, eine Taschenuhr und ein Teleskop. Mit diesen Geräten stellt er ein Wurmloch her, durch das er in die Vergangenheit reist. Kurz nachdem er in dem Loch verschwunden ist, übernimmt er die Macht über das Warehouse. Pete (Eddie McClintock) und Myka (Joanne Kelly) wird klar, dass Paracelsus in der Vergangenheit die Regents getötet hat. Um seine Tat rückgängig zu machen, folgen sie ihm und landen im Italien des Jahres 1541.

Anzeige