Star Trek V: Am Rande des Universums

Ein abtrünniger Vulkanier namens Sybok (Laurence Luckinbill) hat auf dem Planeten Nimbus III die Abgesandten dreier Völker als Geiseln genommen. Die Crew der „Enterprise“ muss ihren Urlaub auf der Erde unterbrechen, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Sybok, der sich als Spocks (Leonard Nimoys) verschollener Halbbruder entpuppt, nimmt mit seinen Verbündeten die „Enterprise“ ein und entführt sie, um im Zentrum der Galaxie nach einem höheren Wesen zu suchen.

Nächste Ausstrahlung:

Über Star Trek V: Am Rande des Universums

Ein abtrünniger Vulkanier namens Sybok (Laurence Luckinbill) hat auf dem Planeten Nimbus III die Abgesandten dreier Völker als Geiseln genommen. Die Crew der „Enterprise“ muss ihren Urlaub auf der Erde unterbrechen, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Sybok, der sich als Spocks (Leonard Nimoys) verschollener Halbbruder entpuppt, nimmt mit seinen Verbündeten die „Enterprise“ ein und entführt sie, um im Zentrum der Galaxie nach einem höheren Wesen zu suchen.

News