News | 32 Monate

Agent Carter: Haley Atwell und Dominic Cooper über eine Rückkehr

Von den vielen Serien, die in den letzten Wochen von einer Absetzung betroffen waren, sorgte die von Agent Carter für die meisten Reaktionen. Der US-Network ABC hat sich nach zwei Staffeln mit konstant sinkenden Quoten gegen eine Fortführung der Marvel-Serie entschieden, bisher scheint auch keine Fortsetzung auf einem anderen Sender oder Streamingservice in Aussicht.

Marvels Agent Carter02 Key Textless

Die Hauptdarsteller wären jedoch sofort wieder mit dabei, wenn Marvel zu einer Rückkehr, in welcher Form auch immer, bitten würde. Allen voran Haley Atwell, die zur Zeit in der ABC-Serie Conviction eine Hauptrolle spielt. Sie würde alles in Bewegung setzen, wenn es um ihren Lieblingscharakter Peggy Carter geht. Auf der MegaCon in Orlando sagte sie:

"100 Prozent Ja. Ich liebe Peggy und all die Menschen, die mit dem Projekt zu tun haben. Es wäre ein Privileg und eine große Ehre, sie zu den Fans zurückzubringen. Ich drehe von mir aus auch an den Wochenenden. Mit blauem Serum. Koste es, was es wolle."

Auch Dominic Cooper alias Howard Stark wäre bei einer Rückkehr wieder dabei und glaubt daran, dass neben Atwell auch sein Charakter wieder auftauchen wird:

"Ja, ich denke schon. [Peggy und Howard] werden irgendwie zurückkehren. Wenn nicht auf diesem Sender, auf einem anderen, in einer anderen Serie, wir werden sie irgendwie wiedersehen. Daran habe ich gar keinen Zweifel. Ich spüre, dass ich mit dem Charakter noch nicht durch bin. Ich mag es, ihn zu spielen. Er bereitet mir viel Freude."

Bei Change.org läuft derzeit eine Petition, um Netflix davon zu überzeugen, Agent Carter mit ins Boot zu holen. Die Petition hat bereits über 115.000 Unterschriften eingesammelt. Wer an der Petition teilnehmen möchte, klickt bitte hier.

Die zweite Staffel von Agent Carter läuft  bei Syfy.