News | 32 Monate

Black Panther Tickets selbst für Lupita Nyong’o zu heiß begehrt!

Was meint ihr, wie beliebt sind Black Panther Kinotickets?

Anscheinend sind sie so heiß beliebt, dass nicht einmal eine Oscar© Gewinnerin wie Lupita Nyong’o – die zufälligerweise auch eine der größten Rollen im Film hat – welche ergattern kann..

Lupitanyongxoblackpanther2018

Nyong’o hat ihre eher freudige Frustration darüber, wie sie zu spät zum online Ticketverkauf kam, in einem Video über Twitter geteilt. Im Video berichtet sie darüber, dass ihre Bemühen, ein paar Tickets im Voraus zu ergattern, bis jetzt fehlgeschlagen sind – ganz wie es auch anderen Kinobesuchern bisher erging.

 

„Es ist der 9. Januar und gestern gegen 10:30 Uhr gingen die Black Panther Tickets in den Vorverkauf. Ich war so aufgeregt und habe es gleich auf meinen Social Media Kanälen gepostet: „Holt euch jetzt eure Tickets!“ Dann fiel mir ein, dass ich vielleicht auch meine Tickets kaufen sollte, dass ich hautnah dabei sein kann, wenn der Film in die Kinos kommt und ich es zeitgleich mit allen anderen ansehen kann,“ sagte Lupita Nyong’o.


„Fünfzehn Minuten später – Ich verarsch euch nicht, 15 Minuten später – wollte ich Tickets kaufen und sie waren ausverkauft. Ausverkauft! … Ich konnte keine Tickets mehr kaufen, um Black Panther am Premierenabend zu sehen. Das ist unglaublich!“

Wir glauben das gerne. Der Ticket Service Fandango in den USA gab bereits preis, dass der Vorverkauf der Tickets für Black Panther phänomenal und rekordbrechend für den Marvel Cinematic Universe Film waren, und dieser somit der Film mit den am meisten verkauften Tickets in einer Zeit von 24 Stunden ist, ein Rekord, der zuvor von Captain America: Civil War gehalten wurde.

Für den Fall, dass uns Nyong’o, die neben Chadwick Bosemans T’Challa die in Wakandan lebende Spionin Nakia im Film spielt, zu sehr Leid tut, ist es beruhigend zu wissen, dass ihre Twitter Follower bei Not zur Rettung kommen – auch wenn Lupita womöglich ihre eigenen Kino-Snacks mit in den Saal schmuggeln muss.

 

 

Der Hype ist nicht zu übersehen. In einem Jahr in dem das Marvel Cinematic Universe zwei riesige Kinostarts in einem Abstand von nur vier Monaten erwartet, wird die Aufregung über Black Panther womöglich mit der Vorfreude über Avengers: Infinity War konkurrieren, eine Charakter-befüllte Fortsetzung, bei der niemand überrascht sein wird, wenn die Kinokassen am Premierentag des 4. Mai ausverkauft sind.

Black Panther, unter Regie von Ryan Coogler, kommt am 15. Februar in die deutschen Kinos. Hast du bereits deine Tickets?