News | 15 Tage

Farscape, Turtles und vieles mehr: Hier kommt der ultimative Guide durch die ComicCon@Home – Teil 2 (25. & 26. Juli 2020)

Die nächsten Tage sollte man sich nicht zu viel vornehmen: Die Comic Con in San Diego findet in diesem Jahr zwar nicht physisch vor Ort statt, kann dafür aber von jedem Fan bequem zu Hause verfolgt werden. Wir haben alle Höhepunkte des Wochenendes für euch.

Comicconehome

Obwohl in diesem Jahr infolge der globalen Pandemie keine physische Zusammenkunft in San Diego stattfindet, gibt es für die Anhänger der Popkultur dennoch die Möglichkeit, ihren jährlichen Lieblingstermin wahrzunehmen: Durch die ComicCon@Home. Das vom 23. bis 26. Juli stattfindende "Mekka für Nerds" ist vollkommen kostenlos und beinhaltet alle die Panels, Sneak Peeks, Interviews, Frage-und-Antwort-Stunden und alles andere, das Fans der San Diego ComicCon und ähnlicher Veranstaltungen gewöhnlich erwartet.

Mit Ausnahme von Warner Bros, welches seine eigene Veranstaltung abhält, haben alle der sonstigen Studios, Sender, Macher und Schauspieler ihre Mitwirkung an dem dreitägigen Event-Feuerwerk zugesichert. Um bei der Fahrt durch diese fremden Gewässer behilflich zu sein, haben wir von SYFY eine Liste mit allem Wissenswerten über die spannendsten Inhalte der ComicCon@Home zusammengestellt.

Änderungen sind selbstverständlich vorbehalten. Hier findet ihr das offizielle Programm.

SAMstag, 25. Juli

David S. Goyer

20.00 Uhr MESZ: Die Kunst der Leinwand-Adaption von Comics: Fragestunde mit David S. Goyer

Der Autor so ikonischer Film- und TV-Comicadaptionen wie Blade, Batman Begins, Constantine oder Man Of Steel, David S. Goyer, berichtet über seine kreativen Schreibprozesse und was es braucht, um Charaktere und Geschichten vor die Kamera zu bringen. Moderiert von Jeff Goldsmith, dem Herausgeber des Magazins Backstory.

Constantine

21.00 Uhr MESZ: Wiedersehen am 15. Jahrestag: Keanu Reeves, Regisseur Francis Laurence und Produzent Akiva Goldsman treffen sich, um gemeinsam über die DC-Comic-Verfilmung von 2005 zu reflektieren. Als Moderator fungiert Steven Weintraub, der Herausgeber von Collider.

Star Trek

22.00 Uhr MESZ: Picard 2020 - Ein literarischer Rückblick: Voll Begeisterung für die neue Star-Trek-Serie werfen wir einen Blick auf den Bücher-affinsten Captain in der Sternenflotte. Wie entwickelte er sich auf den Seiten und auf dem Bildschirm? Was sagen seine liebsten Bücher und Bühnenstücke über seinen Charakter und seine Führungsqualität aus? Tauchen wir tief ein in die Werke auf Picards Buchregal mit Una McCormack (Autorin von Picard: Die letzte und einzige Hoffnung), David Mack (Autor von Star Trek: More Beautiful Than Death), Stephen Graham Jones (Autor von The Only Good Indians), Alex White (Autor von A Big Ship At The Edge Of The Universe) und Moderator Ed Schlesinger (Chefverleger bei Gallery Books).

Antlers

22.00 Uhr MESZ: Regisseur Scott Cooper und Produzent Guillermo del Toro werden anwesend sein, um darüber zu sprechen, wie sie das vom Wendigo inspirierte Monster und den visuellen Ansatz des Films gestalteten. Antlers sollte ursprünglich am 17. April in die Kinos kommen, seine Veröffentlichung wurde jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Film spielt in einer abgelegenen Stadt in Oregon und folgt einer Lehrerin (Keri Russell), die herausfindet, dass einer ihrer Schüler (Jeremy T. Thomas) zu Hause ein tödliches Geheimnis verbirgt. In weiteren Rollen sind Jesse Plemons, Graham Greene, Scott Haze, Rory Cochrane und Amy Madigan zu sehen.

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.

00.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Geschichten und Wissenschaft von Mutanten, Raumfahrt und Außerirdischen. Hier kann man das Fleet Science Center sowie die ausführenden Produzenten, Autoren und Schauspieler aus der erfolgreichen Marvel-Fernsehserie Agents Of S.H.I.E.L.D. treffen. Sie enthüllen, wie sie die Geschichten zum Leben erweckten und diskutieren mit Wissenschaftlern aus San Diego über die wissenschaftliche Glaubwürdigkeit. Teilnehmer sind: Jeffrey Bell (Showrunner, ausführender Produzent und Autor der Serie), Moderatorin Andrea Decker vom Fleet Science Center, Dr. Virginia De Sa (Professorin in der kognitiven Wissenschaftsabteilung der Universität San Diego), Elizabeth Henstridge (Darstellerin Jemma Simmons), Dr. Anila Kanchan Madiraju (Forschungsmitarbeiterin am Salk Institute für biologische Studien), Melissa Miller (Wissenschaftlerin und Wissenschaftsautorin am Scripps-Institut für Ozeanographie), James Oliver (Co-Produzent und Autor von Agents Of S.H.I.E.L.D.), Sharla Oliver (Co-Produzentin und Autorin), Dr. Troy Sandberg (Postdoktorand und Forscher an der Universität San Diego), Joel Stoffer (Darsteller von Enoch) und Craig Titley (ausführender Produzent und Autor bei Agents Of S.H.I.E.L.D.).

Bill & Ted Face The Music

00.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Whoa! Kevin Smith wird ein höchst exzellentes Panel über Bill & Ted Face The Music (ab 14. August in den US-Kinos) von Orion Pictures moderieren. Regisseur Dean Parisot, die Drehbuchautoren Ed Solomon und Chris Matheson, Keanu Reeves (Ted Logan), Alex Winter (Bill Preston), Samara Weaving (Bills Tochter Theodora), Brigette Lundy-Paine (Teds Tochter Wilhelmina) und William Sadler (der grimme Schnitter) sind bei diesem Con-Abenteuer an Bord, das alles, nur kein Schwindel ist.

Lovecraft Country

01.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Die Besetzung der kommenden Genre-übergreifenden Serie bei einem gemeinsamen Panel. Mit Jurnee Smollett (Letitia »Leti« Lewis), Jonathan Majors (Atticus Freeman), Michael Kenneth Williams (Montrose Freeman), Aunjanue Ellis (Hippolyta Freeman), Wunmi Mosaku (Ruby Baptiste), Abby Lee (Christina Braithwhite) und Courtney B. Vance (George Freeman). Die Moderation übernimmt Sarah Rodman von Entertainment Weekly. Die zehn Folgen umfassende Drama-Serie von Showrunner und ausführendem Produzent Misha Green startete am Sonntag, dem 16. August 2020 auf HBO. Fans können das Panel auch live auf Twitter unter @LovecraftHBO mitverfolgen und sich unter #LovecraftCountry an der Diskussion beteiligen.

Wynonna Earp

02.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Zu Gast beim Panel sind Emily Andras, Melanie Scrofano, Tim Rozon, Dominique Provost Chalkley, Katherine Barrell und Varun Saranga. Die neue Staffel startet am Sonntag, den 26. Juli.

Ein Abend mit Kevin Smith

03.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Kevin Smith spricht über den Lockdown, enthüllt ein neues Funko Pop und gewährt einen ersten Blick auf seinen neuen Film Kilroy Was Here. Außerdem erzählt Kevin von einem neuen Podcast, den er mit seiner Tochter Harley Quinn Smith zusammen ins Leben rief und erklärt, wie man zu seinem ganz individuellen Mooby’s-Cow-Tipper-Sandwich kommt.

Farscape

03.00 Uhr MESZ in der Nacht auf Sonntag: Farscape…Fortsetzung folgt! Cast-Mitglieder von Farscape feiern die epische Science-Fiction-Serie! Dabei sind Gigi Edgley (Chiana), Autor Ricky Manning, Rebecca Riggs (Commandant Grayza), David Franklin (Lieutenant Braca), Lani Tupu (Captain Crais) und Paul Goddard (Stark). Moderator ist Kirk Thatcher von Jim Henson’s Creature Shop Challenge.

19h3u P T S H Y K D9 S J M Full Image Gallery Background En U S 1589827933208. S X1080

SONNTAG, 26. Juli

Teenage Mutant Ninja Turtles

19.00 Uhr MESZ: 30 Jahre Original-Kinofilm Teenage Mutant Ninja Turtles: Näheres wird noch angekündigt.

Nathan Fillion

23.00 Uhr MESZ: Alexi Hawley, Showrunner von The Rookie, im Gespräch mit Nathan Fillion (Firefly, The Rookie) über seine Karriere in Kino und TV. Mit Gastauftritten von Joss Whedon, Alan Tudyk, Gina Torres, Mekia Cox, Molly Quinn, Seamus Dever und Jon Huertas.

Power Rangers

00.00 Uhr MESZ: Zeit zu Morphen! Treffen mit den Power Rangers. Eine Feier anläßlich mehr als 27 Jahren Power Rangers mit ein paar der beliebtesten Power-Rangers-Schauspieler wie Davi Santos (Power Rangers Dino Charge), William Shewfelt (Power Rangers NinjaSteel), Jack Guzman (Power RangersWildForce), Jasmeet Baduwalia (PowerRangersBeastMorphers), und Gaststar Claire Blackwelder (PowerRangersDinoCharge). Die Moderation übernimmt Comedian und Schauspieler Ben Kliewer (TheConGuy.com).

Viel Spaß weiterhin auf der virtuellen Con wünscht SYFY.

*

Dieser Artikel wurde von Thorsten Walch von Moin Moin Medien im Auftrag von SYFY.de übersetzt.

Der Originalartikel stammt von SYFY.com und wurde von Josh Weiss geschrieben.