News | 35 Monate

Guardians of the Galaxy: Bestätigte Starbesetzung und neues Visual

James Gunn freut sich auf Facebook über den Start der Dreharbeiten zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 Der Regisseur von Guardians of the Galaxy James Gunn veröffentlichte in einem Facebookpost das erste Visual der Guardians of the Galaxy und bestätigte die Teilnahme von Kurt Russell. Welche Rolle dieser einnehmen wird, verriet er noch nicht. Man kann jedoch davon ausgehen, dass er Peter Quill/Starlords Vater darstellen wird.

Guardians Of The Galaxy Members Hd Movie 1920x1080 Guardians Of The Galaxy 2 New Team Members Adam Warlock Mantis Jpeg 127742 0

Die Dreharbeiten zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 haben begonnen und Marvel hat nun die komplette Besetzung für die Fortsetzung veröffentlicht. So wird nun auch offiziell, worüber seit Wochen spekuliert wird. Kurt Russell (The Hateful Eight) wird im Film mitspielen, über seine Charakter hüllt man sich weiterhin ins Schweigen. Alle Zeichen deuten jedoch darauf hin, dass Russell die Rolle von Peter Quills Vater übernehmen wird. Der Charakter wird im Film jedoch ein anderer sein als in den Comics.

Neben Russell wurden auch die Schauspieler Pom Klementieff (Oldboy), Elizabeth Debicki (Everest) und Chris Sullivan (The Drop) bestätigt. Sie ergänzen das Ensemble um Chris Pratt (Peter Quill/Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Vin Diesel (Groot), Bradley Cooper (Rocket), Michael Rooker (Yondu), Karen Gillan (Nebula) und Sean Gunn (Kraglin).

Als Schurke soll gerüchteweise Ego herhalten, der lebende Planet. Dieser bizarre Charakter hat sich über Millionen Jahre entwickelt und die Größe eines Planeten erreicht. Ego kann sich durch den Weltraum bewegen und hat sich die Herrschaft über das Universum zum Ziel gesetzt. Thanos wird keine Rolle im Film spielen.

James Gunn hat das Drehbuch zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 geschrieben und nimmt erneut auf dem Regiestuhl Platz. Kinostart ist im Mai 2017.

 

Official photography on Guardians of the Galaxy Vol. 2 has started, and I couldn't be more stoked.My favorite movie as...

Posted by James Gunn on Mittwoch, 17. Februar 2016

 

Quelle: Robots & Dragons