News /

Jetzt den Webcast ansehen: Star Trek – Wie aus Science-Fiction Alltag wird

Unser Trek-Experte Björn Sülter war bei einem Live-Webcast zu Gast, der sich um Star Trek und zukünftige Technologie drehte. Ihr könnt euch das Ergebnis jetzt hier anschauen.

Star Trek

Präsentiert von: Björn Sülter


Viele Menschen weltweit sind seit den 1960er-Jahren durch Star Trek und andere Medienphänomene der Science-Fiction in ihrer Berufswahl beeinflusst worden. Insbesondere das beliebte Franchise des Gene Roddenberry wirkte von Beginn an inspirierend auf die Fans.

Die Geschichten lassen uns träumen und liefern immer wieder auch Ansatzpunkte in technologischer Hinsicht, die zu erstaunlichen Erfindungen in der Realität geführt haben. Somit ist Star Trek sowohl Lieferant für philosophische Überlegungen geworden wie auch ein Fest für Tech-Freaks. Wer würde nicht gerne einmal ein Holodeck besuchen oder per Beamen schnell an den geliebten Urlaubsort reisen? Doch in wie weit hat dieser Einfluss wirklich zu vorzeigbaren Ergebnissen geführt? Wo hat die Realität die Fiktion überholt und was ist bisher ein unerfüllter Traum?

Diesen und anderen Fragen hat sich unser Trek-Experte Björn Sülter vergangene Woche in Berlin bei Meetyoo Conferencing in einem Live-Webcast gestellt.

Ihr könnt euch das dreißigminütige Video nun in voller Länge ansehen. Das geht entweder direkt bei Meetyoo oder via Youtube.

 


Tags: Star Trek   Star Trek: The Next Generation   Star Trek: Deep Space Nine   Star Trek: Voyager   Star Trek: Enterprise   Star Trek: Discovery   Star Trek: Short Treks   Star Trek: Lower Decks   Star Trek: Picard