News /

Neuer Ausschnitt aus Star Trek Beyond: Scotty trifft auf Jaylah

In wenigen Tagen kommt mit Star Trek Beyond der mit Spannung erwartete dritte Teil der neugestarteten Star-Trek-Filmreihe aus dem Kelvin-Universum in die Kinos. Ein neuer Ausschnitt aus dem Film zeigt das Aufeinandertreffen des gestrandeten Scotty (Simon Pegg) und der Außerirdischen Jaylah (Sofia Boutella), die bereits seit Jahren in den Überresten eines alten Sternenflotten-Raumschiffes lebt und das Abzeichen der Sternenflotte wiedererkennt.

Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden. Doch statt in Sicherheit befindet sie sich plötzlich zwischen den Fronten eines scheinbar ausweglosen Konflikts. Getrennt voneinander und ohne Kontakt zur Außenwelt ziehen Kirk und sein Team in den Kampf gegen einen mysteriösen und übermächtigen Feind.

In den USA wird Star Trek Beyond am 20. Juli auf der Comic Con im kalifornischen San Diego in einer besonderen IMAX-Vorstellung unter freiem Himmel uraufgeführt, zwei Tage vor dem offiziellen Kinostart. Komponist Michael Giacchino wird den Soundtrack live mit einem Orchester eingespielen. Einen Tag nach der US-Premiere, am 21. Juli, läuft der Film in den deutschen Kinos an.

Der Film soll sich durch einen abenteuerlicheren Ton und einer freundlicheren Atmosphäre von den Vorgängern Star Trek (2009) und Star Trek Into Darkness(2013) abheben. Die Regie übernimmt Justin Lin, zu dessen bisherigen Arbeiten u.a. vier Filme der Fast-&-Furious-Reihe zählen.

 

Quelle: www.robots-and-dragons.de


Tags: Star Trek Beyond   Star Trek