News | 28 Monate

Prinz Pi rappt den deutschen Titelsong zu Planet der Affen: Survival

Der deutsche Rapper Prinz Pi veröffentlicht seinen ersten  Song „Für immer und immer“ aus dem kommenden Album „Nichts war umsonst“. Dabei setzt er sich mit dem Thema Freundschaft als zentrales Element der Menschlichkeit auseinander. Das musikalische Werk der deutsche Titelsong zu Planet der Affen: Survival.

Dscf4285 1

Prinz Pi hat außerdem eine Sprechrille in dem Film übernommen und ist als Soldat Boyle zu höhren, einem der letzten Üblebenden der Menschen. 

„Als langjähriger Fan der ‚Planet der Affen‘-Reihe ist die Kooperation mit Twentieth Century Fox für mich etwas Besonderes. Die essentiellen Themen des Films, Menschlichkeit, Loyalität und Freundschaft, habe ich für mich in meinem Song ‚Für immer und immer‘ verarbeitet“,

so Prinz Pi über das gemeinsame Projekt.

In Anlehnung an die Story des Films ist auch das Musikvideo zum neuem Song "Für immer und immer" entstanden:

<iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="720" src="//www.youtube.com/embed/xXrxDM8FLPw" width="1280"></iframe>