News | 6 Monate

Resident Alien: Rückblick auf Episode 1.06 - Alien vs. Patience

Zur morgigen siebten Episode von Resident Alien auf SYFY blicken wir auf die sechste zurück und geben euch ein paar Informationen an die Hand.

Resident Alien S01 Epi06 0936 (1)

von Björn Sülter

Seit einigen Wochen schon läuft auf SYFY die brandneue SF-Serie Resident Alien als deutsche TV-Premiere. Begleitend blicken wir jede Woche auf die letzte Episode zurück und stimmen euch auf die weiteren Abenteuer von Dr. Harry Vanderspeigle ein.

Was war los?

Oh, happy day! Oder etwa doch nicht? Ein neuer Arzt tritt überraschend in Patience seinen Dienst an: Dr. Ethan Stone, ein Schönling, dem D’Arcy sofort verfällt. Für Harry führt das zu einem neuen Gefühl: Eifersucht! Ablenken kann er sich jedoch mit der Suche nach den fehlenden Raumschiffteilen. Leider sind die Agenten von General McCallister aber inzwischen ziemlich nah an ihm dran ...

Resident Alien S01 Epi01 0253 (1)

Und wie war es so?

Während die Serie sich zuletzt ein wenig um die Figuren und das Setting gekümmert hatte, war die Rahmengeschichte um Harrys Bemühungen, die Menschheit zu vernichten, und das mysteriöse Team, welches sich an seine Fersen geheftet hatte, fast zur Nebensache geworden. Nun jedoch nehmen die Macher alle Fäden wieder auf und überraschen sogar noch mit einer Entwicklung, die zwar im Raum stand, aber nicht wirklich erwartet wurde: Ein neuer Arzt betritt die Bühne und soll Harry ablösen, was diesem viel weniger behagt, als er zugeben würde. Dieser Dr. Ethan Stone ist dann auch viel zu perfekt, als das mit ihm nicht irgendetwas faul wäre. Bisher gibt es für diesen Verdacht jedoch keine weiteren Indizien.

Die Verwicklungen rund um den Wechsel in der Praxis sorgen dann auch für die humorvollsten Momente, etwa wenn Harry zu konkurrieren beginnt, Stone die Schulter auskugelt oder das Stadtmotto umdefiniert. Wie ein kleiner Junge stolpert er durch diese für ihn vollkommen neue Situation, die er emotional nicht begreifen oder in angemessener Weise in Aktionen umsetzen kann. Tudyk ist dabei, wie auch in seinen Bemühungen, die anstrengende Ehefrau ruhig zu stellen, wieder ganz in seinem Element und spielt die Rolle weit außerhalb des Konventionellen.

Per Rückblenden erfahren wir obendrauf immer wieder etwas mehr über das Team aus Ermittlern und die Auftraggeberin. General McCallister hatte als kleines Mädchen einen Fox-Mulder-Moment erlebt und mit ihrem Vater auf einem Leuchtturm Kontakt mit einem außerirdischen Raumschiff. Fünfzig Jahre später sucht sie nun fast besessen immer noch nach den Hintergründen und wirkt auf eine verstörende Weise überfokussiert, als sie neue Erkenntnisse präsentiert bekommt. Es ist ein Glück, dass man eine Mimin wie Linda Hamilton (Terminator) gewinnen konnte, um dieser wichtigen Figur Charisma zu verleihen. Dass Harry ihr und ihren Agenten (die ebenfalls Story-Futter erhalten) in die Falle tappt, lässt uns Zuschauer gespannt ob der weiteren Entwicklungen zurück.

Fazit

Das Tempo zieht merklich an: Mit dem neuen Arzt kommt ein unerwartetes Element in die Handlung und die Geschehnisse rund um General McCallister und ihr Team sind (auch dank der Rückblenden) interessant geschrieben und nehmen ebenso abrupt Fahrt auf.

Harrys Suche nach seinem Raumschiff führt schließlich sogar zu einem spannenden Cliffhanger, den man eher später in der Staffel erwartet hätte. Dass auch der irre Humor dabei nicht zu kurz kommt, gehört inzwischen zum guten Ton der Serie. In der Summe stellt die sechste Episode somit einen überzeugenden Mix aus allen bisherigen Stärken des Formats dar.

Bester Dialog

Harry erfährt Eifersucht: Sein Lächeln bringt mich dazu, ihn zu lieben und erwürgen zu wollen. Ich glaube, er hat mehr Zähne als ich.

FAKTEN

  • Deutscher Titel: Alien vs. Patience
  • Originaltitel: Sexy Beast
  • Erstausstrahlung USA: Mittwoch, 3. März 2021
  • Erstausstrahlung Deutschland: Donnerstag, 13. Mai 2021
  • Autor: Emily Eslami & Jeffrey Nieves
  • Regisseur: Jennifer Phang

Die erste Staffel von Resident Alien läuft jeden Donnerstag um 20.15 Uhr als exklusive TV-Premiere auf SYFY mit jeweils einer neuen Folge pro Woche. Alle Folgen sind nach der jeweiligen Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar. Übrigens: Die zweite Staffel ist in den USA bereits bestellt worden. 

Wir von SYFY wünschen weiterhin galaktische Unterhaltung mit den zehn Episoden der ersten Staffel!

Post7