News | 6 Monate

Spides: Wer ist wer in Berlin?

Am 5. März startet Spides auf SYFY. Doch um wen geht es dabei eigentlich? Heute schauen wir uns gemeinsam die wichtigsten Figuren Nora, David und Nique an.

Nora2

In wenigen Wochen ist es endlich so weit. In der neuen Serie Spides wird die deutsche Hauptstadt Berlin zum Schauplatz einer düsteren Verschwörung, welche die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen lässt. Hauptdarstellerin Rosabell Laurenti Sellers  (Tyene Sand aus Game of Thrones) kommt dabei die Rolle der Nora Berger zu, die enthüllen muss, wie Außerdirdische versuchen, die Menschheit zu unterwandern. An ihrer Seite: Die Ermittler David Leonhart und Nique Navar.

Heldin & Sandschlange

Nora Berger lebt in Berlin. Nach Einnahme der Partydroge Blis wacht sie eines Tages in einem Krankenhaus aus dem Koma auf; ohne Erinnerungen an ihr früheres Leben. Sie erkennt ihr Spiegelbild nicht und weiß nur, dass sie eine ganze Weile geschlafen hat. Auch Fotos und der Besuch ihrer Eltern ändern zunächst nichts. Nora erinnert sich nicht und will einfach nur weg. Nachdem man sie erneut ruhiggestellt hat, versucht sich ihr kleiner Bruder daran, ihrem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen. Doch muss sie vorerst den Worten von Familie und Ärzten glauben und das Spiel mitspielen ...

Erst mit der Zeit realisiert Nora, was mit ihr passiert, und beginnt eine unglaubliche Verschwörung aufzudecken. Dabei geht es um Aliens, die mit Hilfe der synthetischen Droge Blis versuchen, die Menschheit zu infiltrieren und Körper als Wirt zu benutzen. Je näher Nora bei ihrer Suche der Wahrheit kommt, desto mehr gerät ihr eigenes, dunkles Geheimnis ans Licht. Was sie nicht ahnt: Sie selbst ist der Schlüssel zur Invasion, die sie zu bekämpfen versucht.

Nora ist die typische Heldin wider Willen, die in eine unübersichtliche Situation hineingeschleudert wird und die Puzzlestücke ihrer eigenen Geschichte sowie die einer großen Bedrohung gemeinsam mit uns Zuschauern zusammensetzen muss. Ihre persönliche Verbindung zu den Vorgängen fungiert dabei als Antriebsstoff für ihre atemlose Hatz durch Berlin.

Schauspielerin Rosabell Laurenti Sellers wurde 1996 in Santa Monica (Kalifornien) geboren und ist trotz ihrer jungen Jahre bereits eine ganze Weile als Schauspielerin aktiv. Zunächst wuchs sie in New York auf, zog dann aber mit ihre Familie nach Rom um. Folgerichtig hatte sie ihre ersten größeren Auftritte nach diversen Theaterproduktionen dann auch im italienischen Fernsehen.

Der Durchbruch gelang ihr schließlich mit der Titelrolle in Mia and Me (2011 bis 2015). Parallel dazu spielte sie in der italienischen Produktion Una Grande Famiglia mit (2012 bis 2013). Weltweit bekannt wurde sie einem großen Publikum aber erst in Game of Thrones, wo sie die Rolle der Tyene Sand übernahm (2015-2017). Im September 2020 erscheint die romantische Komödie What About Love, in der sie an der Seite von Sharon Stone, Ian Glen und Andy Garcia agiert.

Nora

Knallharter Cop & Exportschlager

Neben der unfreiwilligen Heldin Nora gibt es in Spides noch zwei weitere wichtige Figuren, die um die Aufklärung der unerklärlichen Ereignisse bemüht sind. Einer davon ist David Leonhart, der auf die Spur der geheimnisvollen Droge gerät.

Wir lernen ihn in einem typischen Berliner Szene-Club kennen und erfahren sofort, dass er eher ein Mann für den unorthodoxen Weg ist. Die neue Partydroge Blis untersucht er ganz pragmatisch: Er nimmt sie selbst und testet den Effekt. Dabei inszeniert er sich gegenüber den Dealern als harter Hund mit dicker Brieftasche und gibt für uns Zuschauer somit den gewieften Undercover-Cop auf geheimer Mission.

Das offenbar im Nahkampf bestens geschulte Rauhbein geht skrupellos und zielgerichtet vor und bringt sich dabei auch selbst in Gefahr. Hentschel spielt David Leonhard mit herbem Charme und einer menschlich-sympathischen Note, die ihn zum perfekten Gegenpol für seine neue Kollegin Nique Navar macht. Nebenbei hat er noch einen exzellenten Geschmack in Sachen Autos.

Falk Hentschel ist ein deutscher Schauspieler, Tänzer und Choreograph sowie ein wahrer Exportschlager. Der gebürtige Leipziger floh mit seiner Familie sieben Monate vor dem Mauerfall aus dem Osten Deutschlands und wuchs in der Folgezeit mehrsprachig auf. Zunächst verdiente er sich sein Geld als Tänzer in London und choreographierte Musikvideos.

Seit 2003 lebt er in Los Angeles und setzte dort seinen Traum vom Leben als Schauspieler um. Zu seinen ersten Rollen gehörte ein Auftritt in Arrested Development, vier Jahre später stand er dann bereits an der Seite von Tom Cruise in Knight and Day vor der Kamera. Es folgten Auftritte in The Closer, CSI, Revenge, Agents of S.H.I.E.L.D., Die Einkreisung sowie in Filmen wie White House Down und Transcendence. Aus The Flash, Arrow und Legends of Tomorrow kennt man ihn in der Rolle des Hawkman.

David

Immer am Tatort & Heldin aus Wakanda

An der Seite von David Leonhart agiert die zweite Ermittlerfigur der Serie. Nique Navar ist dabei zunächst auf der Suche nach vermissten Teenagern, steht nun aber vor einem ungewöhnlichen Fall. Eine Mutter, deren Tochter ebenfalls Blis konsumiert hat, meldet ihr Kind als vermisst, obwohl sie wieder aufgetaucht ist. Und damit ist sie in Berlin nicht die einzige! Angeblich handelt es sich bei ihrer Tochter nicht mehr um die gleiche Person wie zuvor.

Nique Navar trifft im Rahmen ihrer Ermittlungen auf den gerade von einer höheren Stelle aus dem Spiel genommenen und entsprechend frustrierten David Leonhart. Genau wie es sich bei Nora um eine Heldin wider Willen handelt, ist dieses Cop-Duo ebenfalls zunächst nicht von einer Zusammenarbeit begeistert, rauft sich aber zusammen. In dieser Zweierkonstellation ist sie eher der Ruhepol, die analytisch denkende Ermittlerin, besitzt aber auch einen Sinn für Humor.

Darstellerin Florence Kasumba wurde in Uganda geboren, verbrachte ihre Kindheit aber im beschaulichen Essen mitten im Ruhrgebiet. Der Besuch beim Musical Starlight Express in Bochum inspirierte die damals 12-Jährige so sehr, dass sie ebenfalls Schauspielerin werden wollte. In den Niederlanden ließ sich sie sich in Schauspiel, Tanz und Gesang ausbilden. Nach einer ersten Rolle im niederländischen Fernsehen wirkte sie in vielen Musicals weltweit mit und war zunächst in diversen Episoden vom Tatort zu sehen, besuchte das Großstadtrevier, In aller Freundschaft, spielte in der ABC-Produktion The Quest mit und landete schließlich die kleine Rolle der damals noch namenlosen Ayo in Captain America: Civil War. Diese nahm sie in Black Panther und Avengers: Infinity War wieder auf.

Heute teilt Kasumba ihr Schaffen weiter zwischen Deutschland und den USA auf. Sie spielte in Dominion, Emerald City und Mute mit und lieh Shenzi in Der König der Löwen die Stimme. Dazu konnte man sie hierzulande auch in Alarm für Cobra 11 und Deutschland 86 sehen. Seit 2019 spielt sie im Göttinger Tatort an der Seite von Maria Furtwängler.

Nique


Extras