News | 31 Tage

Star Trek: Enterprise - Guide: Vom Countdown ins Borderland

Zum aktuellen Durchlauf von Star Trek: Enterprise auf SYFY präsentieren wir euch Fun Facts zu den ausgestrahlten Episoden. Heute lest ihr über die letzten Momente bis Stunde Null, eine aufziehende Sturmfront und den Trip ins Borderland.

Star Trek Enterprise03 75stunde Null003

von Björn Sülter

Aktuell zeigt SYFY im Nachmittagsprogramm (täglich jeweils um 13.45 Uhr und 14.35 Uhr) zwei Episoden aus Star Trek: Enterprise. Mit dieser Reihe begleiten wir euch durch die Serie und liefern euch zu den Episoden der nächsten Tage immer einige Fun Facts. Heute geht es um die sechs Episoden von Mittwoch bis Freitag.

COUNTDOWN (COUNTDOWN)

  • Die Parasiten, die Hoshi über sich ergehen lassen muss, erinnern an die Aale, die Chekov in Star Trek II: The Wrath of Khan (Star Trek II: Der Zorn des Khan) ertragen musste.
  • T'Pol verwendet hier das erste Mal in der Serie den Namen Trip.
  • Der Vortex ist eine Neubearbeitung des Transwarp-Tunnels der Borg aus Endgame (Endspiel) aus Star Trek: Voyager. Dieser wiederum war eine Neubearbeitung des Slipstream-Effekts aus Hope and Fear (In Furcht und Hoffnung) und Timeless (Temporale Paradoxie).

    Die Episode läuft am Mittwoch um 13.45 Uhr.

    Star Trek Enterprise03 74countdown001

    ZERO HOUR (STUNDE NULL)

    • Das Fenster bei der Unterzeichnungszeremonie ist eine Neuberarbeitung des Fensters von der Enterprise-J, auf der Daniels Archer die Zukunft gezeigt hatte.
    • Dies ist die einzige Trek-Episode, deren Name mit einem "Z" beginnt.
    • Dies ist die erste Episode der Serie, in der T'Pol Porthos direkt anspricht und ihn sogar berührt.

    Die Episode läuft am Mittwoch um 14.35 Uhr.

    Star Trek Enterprise03 75stunde Null003

    STORM FRONT, Part 1 (STURMFRONT, Teil 1)

    • Mit dieser Episode wurde die Serie zur einzigen Trek-Serie, die ihre vierte Staffel ohne Änderungen im Cast begann.
    • Schauspieler Tom Wright war zuvor Tuvix in der gleichnamigen Voyager-Episode gewesen.
    • Joe Maruzzo und Steve Schirripa (Sal und Carmine) gehörten zum Cast von Die Sopranos.

    Die Episode läuft am Donnerstag um 13.45 Uhr.

    Star Trek Enterprise04 76sturmfront005

    STORM FRONT, Part 2 (STURMFRONT, Teil 2)

    • John Fleck (Silik) ist hier ohne Make-up zu sehen. Für den Schauspieler stellte dies auch den einzigen Moment seiner Trek-Geschichte dar, wo er ohne Make-up spielen konnte.
    • Die Geschichte des Zweiteilers geht auf den Roman The Man in the High Castle von Philip K. Dick zurück, die Amazon Prime später zu einer eigenen, gleichnamigen Serie werden ließ.
    • Silik und Daniels tauchen hier das letzte Mal in der Serie auf.

    Die Episode läuft am Donnerstag um 14.35 Uhr.

    Star Trek Enterprise04 77sturmfront2 004

    HOME (ZUHAUSE)

    • Zum ersten Mal sah man hier nicht nur Vulkan in der Serie, es gab auch den ersten Blick auf eine vulkanische Stadt in einer Trek-Realserie.
    • Joanna Cassidy (T'Less) hatte sich auch schon erfolglos für die Rolle als Captain Janeway beworben.
    • Jack Donner, der hier den vulkanischen Priester spielte, war 36 Jahre zuvor der romulanische Sub-Commander Tal in der Originalserie gewesen.

    Die Episode läuft am Freitag um 13.45 Uhr.

    Star Trek Enterprise04 78zu Hause008

    BORDERLAND (BORDERLAND)

    • Big Show war bereits der dritte Wrestler, der nach The Rock und Tommy "Tiny" Lister Jr. in Star Trek auftrat.
    • Für J. G. Hertzler (Martok aus DS9) war dies der (bisher) letzte Gastauftritt in Star Trek.
    • Malik´s Behauptung, dass er fünfmal so stark sei, erinnert an den Satz von Khan gegenüber Kirk in Space Seed (Der schlafende Tiger).

    Die Episode läuft am Freitag um 14.35 Uhr.

    Star Trek Enterprise04 79borderland006

    Ausblick

    In der nächsten Ausgabe erleben wir unter anderem den Rest des Soong-Dreiteilers sowie die Vulkanier- und Andorianer-Dreiteiler.

    Übrigens: Viele weitere Infos zu Star Trek: Enterprise erhaltet ihr seit Ende Mai 2020 im von SYFY präsentierten Guide Die Star-Trek-Chronik Teil 1: Star Trek: Enterprise auf 536 Seiten! Erhältlich überall wo es Bücher gibt.

    Chronik Neu1