News | 38 Monate

Star Wars Episode VIII - Rian Johnson im Interview

Zwar läuft Rogue One noch im Kino, doch die Harcore Fans können sich jetzt schon auf die Fortsetzung der originalen Star Wars-Reihe freuen: Der achte Teil soll dieses Jahr im Dezember in die Kinos kommen. Mehr zu Episode VIII erfahrt ihr hier in einem Interview mit Regisseur und Autor Rian Johnson.

Star Wars Episode 8 4

Langsam werden die Fans ungeduldig: Es gibt immer noch keinen Trailer für den achten Teil der Star Wars-Reihe, der übrigens auch noch keinen richtigen Titel trägt. Aber dafür verriet Regisseur und Autor von "Star Wars Episode VIII" Rian Johnson der USA Today schon ein paar Details zur Atmosphäre und Story des Films.

Am Ende von Star Wars VII: Das Erwachen der Macht traf Rey (gespielt von Daisy Ridley) auf den letzten Jedi und Helden der originalen Trilogie, Luke Skywalker. Johnson bestätigte im Interview, dass Skywalker im Herzen des neuen Films stehen und dass seine Beziehung mit Rey besonders wichtig sein wird. 

"Beide wissen nicht, was passieren wird, und haben viele Erwartungen darüber, wie das genau ablaufen soll. Es fühlt sich sehr nach dem an, was wir alle in der Jugend erleben und zwar der Anfang dieses neuen Kapitels in einem Leben."

Außerdem erwähnt Johnson auch, dass der Fokus des Films sich eher auf das innere Leben der neuen Charaktere, die 2015 in Das Erwachen der Macht vorgestellt wurden, richtet:

"Ich wollte mehr über jeden von ihnen erfahren, und das nicht nur in Form von Informationen oder Hintergründe. Man findet raus, was wohl das Schwerste wäre, mit denen sie sich jetzt konfrontieren müssten - und dann wirft man ihnen das ins Gesicht und taucht dann darin ein, was sie wirklich ausmacht, indem man sieht, wie sie mit dem Problem umgehen."

Überraschend erscheint besondes Johnson's Aussage über den Ton der bevorstehenden Star Wars-Fortsetzung, der wohl nicht so dunkel wie ursprünglich vermutet werden soll.

"Ich will, dass es ein Mordsspaß, lustig und wie in Das Erwachen der Macht und in den originalen Star Wars-Filme eine Achterbahnfahrt wird."

Nicht zuletzt enthüllte der Star Wars-Autor und Regisseur, dass Episode VIII eigentlich schon einen Titel hat. Anscheinend war das auch schon immer der Fall.

"Es [der Titel} stand schon im ersten Entwurf, den ich schrieb, fest."

Rian Johnson, der an Filmen wie Brick und Looper bereits mitarbeitete, wurde bereits 2014 für Episode VIII engagiert. Doch bis wir endgültig den offiziellen Titel erfahren werden, wird es wohl noch eine Weile dauern.

Quelle: The Hollywood Reporter