News | 38 Monate

Star Wars: Rogue One ist der meist erwartete Film 2016

Eine neue Umfrage des amerikanischen Online-Ticketservice Fandango kürt den ersten Star-Wars-Solofilm Rogue One zum meist erwarteten Kinofilm des neuen Jahres

Rogue One A Star Wars Story Logo

Das Ergebnis überrascht nicht, nachdem die Umfrage in den letzten beiden Dezember-Wochen durchgeführt wurde und Star Wars sowieso in aller Munde ist. Auf dem zweiten Platz tummelt sich der Pixar-Film Finding Dory, der fünfte Bourne-Film mit Matt Damon auf Platz 4.

Bei den Comicverfilmungen liegt Batman v Superman: Dawn of Justice (Platz 3)  vor Captain America: Civil War (Platz 5). Zu den weiteren Filmen der Top 10 gehören Star Trek Beyond, Independence Day: Wiederkehr, X-Men: Apocalypse, Zoolander No. 2 und Disney's Jungle Book.

Gal Gadots Wonder Woman ist der "meist erwartete neue Comic-Charakter in einem Kinofilm". Sie lässt Deadpool (Ryan Reynolds), Harley Quinn (Margot Robbie),Aquaman (Jason Momoa), Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) und Black Panther (Chadwick Boseman) hinter sich.

Ganz allgemein werden folgende Darbietungen mit Spannung erwartet: Melissa McCarthy und Leslie Jones im Ghostbusters-Reboot, Tom Holland und Scarlett Johansson in Captain America: Civil War, Will Smith und Karen Fukuhara in Suicide Squad, Emily Blunt in The Girl on the Train, Jennifer Lawrence und Sophie Turner in X-Men: Apocalypse und Riz Ahmed in Rogue One

Quelle: Robots & Dragons