News /

Universal Open Rocket League Grand Finals: Gale Force eSports ist Weltmeister

Luft holen, durchatmen, mal einen Schluck Wasser nehmen: Die Grand Finals gehörten sicherlich zu den Adrenalin-geladensten Matches der Rocket-League-Geschichte. Satte 48 Minuten lieferten sich Kaydop und Violent Panda von Gale Force eSports die ultimative Schlacht gegen die Finnen von Method rund um Mognus und Metsanauris. Es war ein rein europäisches Finale und was für eines… 

Präsentiert von: Benjamin Kratsch


Es sind noch 2:05 zu spielen, in den Grand Finals der Universal Open Rocket League Season 1. 2:1 ist der aktuelle Stand - Method scheint das Ding nach Hause zu schaukeln. Doch Gale Force gibt nicht auf, kämpft um jeden Ball, gewinnt die meisten Zweikämpfe und zwingt die Finnen immer stärker in die Defensive. Frankreich macht Druck und die Resultate kommen: Kaydop zirkelt eine schöne Flanke von rechts Außen, will Violent Panda in Szene setzen, der setzt zum Volleyschuss an - doch Metsanauris rettet mit einer Glanzparade. Die Finnen bleiben cool, den Franzosen rennt die Zeit davon. Doch sie lassen sich nicht beirren, ändern ihre Taktik: Dieses Mal ist Violent Panda der Flankengeber, schlägt die Kugel weit, überbrückt direkt das Mittelfeld. Kaydop nimmt ihn mit der Unterseite an, dreht sich kurze Zeit mit dem Ball, kontrolliert die Kugel und schiebt ihn im perfekten Moment zu Violent Panda rüber, der ihn noch im Boost reinmacht. 

 

 

Da war es nur noch 2:2. 

Methods Konter geht schief, Gale Force ist der UORL-Champion 2017

Nur noch 1.47 auf dem Timer, Method will den Sack hier zumachen und geht volles Risiko. Weiter Schlag in Richtung feindlichen 16er, beide Autos in der Offensive. Kaydop pariert, schießt die Kugel an die Band, spielt doppelt über Bande. Violent Panda zündet den Boost, schießt ganz flach rein -Kaydop spielt Doppelpass mit seinem Kollegen, legt die Kugel perfekt vor und Violent Panda kickt ihn galant aus dem Midfield, also über sehr weite Distanz, ins Goal. Doch noch ist der Drops nicht gelutscht und der Sieg gewiss, noch 1:35 zu spielen. Wichtig zu wissen: Wir sind hier im Game 6 of 7. Method hat die Chance sich noch ins siebte Spiel zu retten, geht jetzt stärker auf Defense. Doch das war eine Finte: Gale Force pusht über das Midfield, vernachlässigt seine Verteidigung und Method nutzt das knallhart aus: Langer Ball nach vorne, Metanauris schnappt sich die Pille und fährt quasi mit ihr ins gegnerische Tor - Kaydop und Violent Panda raufen sich die Haare, feuern sich gegenseitig an. Noch ist hier nichts verloren, noch sind fast 52 Sekunden zu spielen. Beide Teams spielen jetzt mit langen Flanken, keiner kommt mehr so richtig durch. Alle stellen sich mental bereits auf Game 7 ein, wohl auch Method. Kaydop nutzt den Bruchteil einer Sekunde an Unaufmerksamkeit, nimmt den Ball von der Bande an, verlängert, kickt ihn lässig ins Goal. 4:3. 2 Sekunden sind noch zu spielen, Method schafft es nicht mehr seine letzten Angriff konsequent durchzuziehen.

Gale Force ist unser Universal Open Rocket League Champion 2017 und nimmt 32.500 US-Dollar-Preisgeld mit nach Hause. Hochverdient, wir gratulieren!

Die Gewinner im Überblick: 


Tags: Universal Open Rocket League