Batman02 Gal 002

Batman

 Nächste Ausstrahlung (Mi, 18.12.19 00:15 Uhr) :  Ein dickes Ei für Gotham City (2)(S2, E14)

Episoden

Folge 1: Rätselhafter Rätselkönig (1)

Der Riddler hinterlässt einen Hinweis bei einem Empfang Moldawiens während der Weltausstellung in Gotham City. Batman und Robin werden herbeigerufen und sind dem Schurken bald auf der Spur. Er trickst sie zunächst aus. Als sie ihn verhaften, verklagt er sie, um Batman zu zwingen, vor Gericht seine wahre Identität preiszugeben. Die Helden, die immer noch glauben, dass der Riddler ein großes Verbrechen plant, bleiben an ihm dran. In einer Disco wird Batman unter Drogen gesetzt und Robin vom Riddler entführt.


Folge 2: Rätselhafter Rätselkönig (2)

Der Riddler stellt einen Abdruck vom Gesicht des bewusstlosen Robin her. Er kontaktiert Batman mit zwei weiteren Rätseln und sagt ihm, dass die Rätsel ihn auf Robins Spur bringen. Gleichzeitig legt Molly ein Robin-Kostüm und die Maske an. Sie soll Batman dazu bringen, sie mit in den Batcave zu bringen. Das gelingt ihr auch, doch dann erkennt Robin ihre Verkleidung, und auf ihrer Flucht fällt Molly in den Atomreaktor im Batcave. Batman kann den echten Robin retten, doch der Riddler entkommt erneut.


Folge 3: Gefiederte Lumpen (1)

Nachdem der Pinguin aus dem Gefängnis entlassen wurde, kommt es zu Vorfällen mit Regenschirmen, dem Markenzeichen des Pinguins, doch es werden keine Verbrechen begangen. Batman und Robin ermitteln. In Wirklichkeit weiß der Pinguin noch nicht, was für ein Verbrechen er begehen möchte, und hofft, dass ihn Batman auf eine Idee bringt. Unterdessen besucht Bruce Wayne das Regenschirm-Geschäft des Pinguins, um dort eine Wanze zu platzieren. Er wird allerdings entdeckt und k.o. geschlagen.


Folge 4: Gefiederte Lumpen (2)

Bruce Wayne kann der Todesfalle des Pinguins entkommen und kehrt zurück in den Batcave. Er weiß jedoch nicht, dass einer der Regenschirme des Pinguins eine Wanze enthält. Der Pinguin hört also zu, als das dynamische Duo darüber spekuliert, was die Hinweise bedeuten und was der Pinguin vorhat. Das bringt den Pinguin dazu, den Filmstar Dawn Robbins zu entführen.


Folge 5: Die Demaskierung (1)

Der Joker entkommt aus dem Gefängnis und startet eine neue Verbrechenswelle in Gotham City. Nachdem eine seiner Taten durch Batmans Gürtel vereitelt wurde, beschließt der Joker, sich selbst solch einen Gürtel herzustellen. Es gelingt ihm schließlich, Batman und Robin in eine Falle zu locken. Nun plant er, sie live im Fernsehen zu demaskieren.


Folge 6: Die Demaskierung (2)

Batman kann der öffentlichen Enttarnung entgehen, es gelingt ihm jedoch nicht, den Joker dingfest zu machen. Letztlich werden Batman und Robin von der Gang des Jokers gefangen genommen. Der Joker ahnt jedoch nicht, dass ihn noch ein Showdown mit dem dynamischen Duo erwartet.


Folge 7: Batman auf Eis (1)

Dr. Shivel alias Mr. Freeze ist zurück und will sich an Batman rächen, der versehentlich eine Kältelösung über ihn verschüttet hat, wodurch er nun gezwungen ist, bei Temperaturen von unter -40 Grad zu leben. Er begeht Verbrechen, die mit Diamanten oder Eis in verschiedenster Form zu haben. Es gelingt ihm auch, das dynamische Duo einzufrieren, und es sieht aus, als wäre das dessen Ende.


Folge 8: Batman auf Eis (2)

Vince, ein temperamentvoller Arzt am Gotham City Krankenhaus, rettet Batman und Robin. Das dynamische Duo nimmt die Jagd nach Mr. Freeze wieder auf, und Batman lässt sich gegen Paul Diamonte austauschen, einen Baseballspieler, den Mr. Freeze entführt hatte. Robin widersetzt sich Batmans Anordnung, sich fernzuhalten, und wird auch von dem Schurken entführt. In seinem Hauptquartier setzt Mr. Freeze die Klimatisierung so ein, dass entweder nur Batman oder nur Robin lebensspendende Wärme abbekommen.


Folge 9: Zelda die Große (1)

Eine geheimnisvolle Figur raubt jedes Jahr am selben Tag eine Bank in Gotham City aus. Batman und Robin sollen der Polizei helfen, dieses Verbrechen aufzuklären. Um den Räuber aufzuscheuchen, platziert Batman eine falsche Geschichte in der Zeitung, wonach das gestohlene Geld gefälscht war. Es stellt sich heraus, dass der Räuber niemand anderes ist als die Magierin Zelda, die Große. Sie braucht das Geld, um einen neuen Trick für ihre Show zu kaufen. Nun muss Zelda ein neues Verbrechen begehen, und Batman stellt ihr eine Falle.


Folge 10: Zelda die Große (2)

Bruce Wayne absolviert einen Auftritt im Live-TV, um den Kidnapper von Harriet Cooper um ihre Freilassung zu bitten. Während der Übertragung geben Bruce und Commissioner Gordon preis, dass das aus der Bank gestohlene Geld echt war. Zelda lässt darum Tante Harriet wieder gehen. Dann stellt das verrückte Genie, das Zelda engagiert hatte, ihr das Gerät vor, das er für sie gebaut hat: eine tödliche Falle, aus der es kein Entkommen gibt. Sie wollen Batman und Robin in diese Falle locken, um zu testen, ob das wirklich stimmt.


Folge 11: Riddlers Ratten rauben Boris (1)

König Boris kommt aus Europa zu einem Besuch nach Gotham City. Bei seiner Ankunft kommt es zu einer Störung, die auch einen Hinweis vom Riddler beinhaltet. Batman und Robin ermitteln und begeben sich auf die Spur des Riddlers. Sie werden von dem Schurken in eine Falle gelockt und auf große Räder gebunden, die sich immer schneller drehen _ bis zu ihrem Tod.


Folge 12: Riddlers Ratten rauben Boris (2)

Batman gelingt es, der Todesfalle des Riddlers zu entkommen. Robin und er beschließen, sich ruhig zu verhalten, bis sie wissen, was der Riddler geplant hat. Der befreit unterdessen König Boris, der ein Geschenk für ein Monument von Gotham City bei sich hat. Der Riddler hat diese jedoch durch eine Bombe ersetzt und erpresst nun die Stadt. Er überreizt sein Blatt und kann von Batman und Robin festgesetzt werden.


Folge 13: Der 13. Hut (1)

Jervis Tetsch, der Mad Hatter, entführt alle Geschworenen, die ihn wegen eines früheren Verbrechens schuldig gesprochen haben, und nimmt ihnen die Hüte weg. Sein Endziel ist niemand anderes als Batman, der die entscheidende Aussage in dem Prozess gemacht hatte. Batman und Robin können den Mad Hatter und seine Bande in die Enge treiben, doch dem kriminellen Genie gelingt es, Batman mit Gips zu umhüllen.


Folge 14: Der 13. Hut (2)

Batman verfügt über eine hervorragende Atemtechnik und kann dadurch der Gipshülle entkommen, die ihn umhüllt hat. Trotzdem befindet sich der Mad Hatter noch auf freiem Fuß. Schließlich stellen ihn Batman und Robin in seinem Schlupfwinkel und es kommt zum Kampf. Obwohl es zunächst nicht gut aussieht, kann das dynamische Duo am Ende triumphieren.


Folge 15: Verteufelte Automaten (1)

In der Woodrow Roosevelt Highschool spuckt ein Verkaufsautomat Geld aus. Dick Grayson sieht das mit eigenen Augen. Batman erfährt, dass die Automaten von einer Firma betrieben werden, die der Joker gekauft hat, nachdem er aus dem Gefängnis entlassen wurde. Er und seine Gang bekommen Hilfe vom Cheerleader Susie. Im Laufe der Ermittlungen werden Batman und Robin gefangen genommen und auf elektrische Stühle gesetzt. Wenn ein einarmiger Bandit das falsche Ergebnis zeigt, werden sie unter Strom gesetzt.


Folge 16: Verteufelte Automaten (2)

Ein Stromausfall verhindert, dass Batman und Robin auf dem elektrischen Stuhl sterben. Unterdessen kann durch eine Aufnahme Batmans bestätigt werden, dass der Cheerleader Susie eine Komplizin des Jokers ist. Robin versucht, als Dick Grayson die Gang zu infiltrieren. Unterdessen wird endlich der Plan des Jokers enthüllt: Er hatte durch die Automaten die Lösungen der Abschlussprüfung an Footballspieler herausgegeben. Die werden nun suspendiert, und der Joker setzt auf den nächsten Gegner des Teams. Das will Batman verhindern.


Folge 17: Das falsche Gesicht (1)

Der Gangster False Face lockt Batman und Robin in eine Falle. Er bindet sie an die U-Bahn-Gleise, nur Minuten bevor dort ein Zug entlangfahren soll.


Folge 18: Das falsche Gesicht (2)

Alfred nimmt per Funkgerät aus dem Batcave Kontakt zu Batman auf. Der instruiert den Butler, ein Kommunikationsgerät kurzzuschließen, das der Held an seinem Handgelenk trägt. Das ermöglicht Batman, sich von seinen Fesseln zu befreien. Er und Robin retten sich, kurz bevor sie von einer U-Bahn überrollt werden. Das dynamische Duo nimmt die Verfolgung von False Face wieder auf, die in einem alten Filmstudio endet.


Folge 19: Die Katze lässt das Mausen nicht (1)

Catwoman initiiert eine Reihe von Diebstählen, was Commissioner Gordon dazu bringt, Batman und Robin hinzuziehen. Doch die Bedeutung der Verbrechen geht über die gestohlenen Objekte hinaus. Das dynamische Duo findet Catwomans Unterschlupf, doch Robin wird entführt, während Batman zwischen zwei Türen wählen kann. Wenn er die richtige wählt, findet er Catwoman, die falsche bedeutet seinen sicheren Tod. Der Held trifft die falsche Entscheidung und sieht sich einem Tiger gegenüber.


Folge 20: Die Katze lässt das Mausen nicht (2)

Batman entkommt dem angreifenden Tiger dank seines Gürtels. Er klettert an der Wand hoch und nutzt ein Ultraschallgerät, um den Tiger lahmzulegen. Der Held muss aber noch Robin befreien, der sich mit einer anderen Todesfalle herumschlägt. Nachdem das erledigt ist, nimmt das dynamische Duo Catwomans Spur wieder auf. Die katzenartige Schurkin ist hinter dem verschollenen Schatz von Captain Manx her, der außerhalb von Gotham City zu finden ist.


Folge 21: Alle Macht dem Pinguin (1)

Nach seiner letzten Entlassung aus dem Gefängnis hat der Pinguin eine Sicherheitsfirma gegründet und macht den Ganoven einen Strich durch die Rechnung, wo immer er auch hinkommt. Batman und Robin schicken Alfred, der undercover den reformierten Pinguin und seine neuen Freunde aus der High Society beobachten soll. Der Pinguin hat jedoch gewusst, was Batman und Robin vorhaben, und dreht es so, dass die beiden nun als Gesuchte gelten und nicht er.


Folge 22: Alle Macht dem Pinguin (2)

Batman und Robin werden wegen eines Überfalls gesucht, den sie nicht begangen haben. Mit der Hilfe von Commissioner Gordon und Chief O'Hara täuschen sie ihren eigenen Tod vor. Sie lassen sogar zu, dass der Pinguin das Batmobile in die Finger bekommt, das nun zum "Birdmobile" wird. Dort können sie ihn nämlich mit einer versteckten Kamera im Auge behalten.


Folge 23: Der Ring aus Wachs (1)

Der neueste Plan des Riddlers beinhaltet den Diebstahl einer Wachsfigur. Die will er einschmelzen, da er das Wachs, das ganz besondere Eigenschaften hat, für einen neuartigen Sprengstoff nutzen will.


Folge 24: Der Ring aus Wachs (2)

Das dynamische Duo macht sich den Irrglauben des Riddlers zunutze, sie seien durch seine Todesfalle ums Leben gekommen. Nun müssen sie den Schurken davon abhalten, einen Schatz aus Inka-Edelsteinen zu stehlen, wodurch gleichzeitig eine archäologische Kostbarkeit zerstört werden würde.


Folge 25: Der Mahardscha von Nimpah (1)

Der Joker steckt hinter einer neuen Reihe von Überfällen, die augenscheinlich keinen Sinn ergeben, wie der Diebstahl einer Haarnadel oder eines Loches vom Golfplatz. Der Joker weiß jedoch genau, was er tut. Batman und Robin sind ihm auf den Fersen und dringen in sein Hauptquartier vor. Dort werden sie vom Joker in eine Kammer gesperrt und bekommen gesagt, dass sie freigelassen werden, wenn sie eine Stunde lang "schwimmen" können. Dann füllt der Schurke die Kammern mit giftigem Gas.


Folge 26: Der Maharadscha von Nimpah (2)

Nach einer erfinderischen Flucht nehmen Batman und Robin wieder die Spur des Jokers auf. Der ultimative Coup des Schurken ist so angelegt, dass er nicht nur ihn reich macht, sondern auch Batmans guten Ruf zerstört.


Folge 27: Der verrückte Pharao (1)

Ein verrückter Wissenschaftler, der glaubt, eigentlich der Pharao Tut zu sein, ist zurückgekehrt. Batman und Robin versuchen, ihn gefangen zu nehmen, doch seine Gang entführt stattdessen Bruce Wayne. Sie verfrachten ihn in einen Krankenwagen. Als Bruce versucht, sich zu befreien, öffnet sich die hintere Tür de Wagens, und Bruce schießt auf seiner Trage auf einen Abhang zu.


Folge 28: Der verrückte Pharao (2)

Bruce kann sich befreien, kurz bevor die Trage über den Rand der Klippe rollt. Als Batman versucht er, King Tut seiner gerechten Strafe zuzuführen. Doch stattdessen wird der Held von King Tut entführt. Batman wird gefoltert, indem King Tut ihm ein Kieselsteinchen nach dem anderen auf den Kopf fallen lässt. Robin versucht unterdessen, Batman rechtzeitig aufzuspüren.


Folge 29: Die Bücherwurm-Affäre (1)

Auf Commissioner Gordon scheint bei der Eröffnung einer neuen Brücke ein Anschlag verübt worden zu sein, und eine Ausgabe von Hemingways "Wem die Stunde schlägt" sprengt beinahe das Batmobile in die Luft. Beide Vorfälle sind Hinweise auf den neuesten Plan des Bookworm. Batman und Robin befragen Miss Limpet, die Handlangerin der Bookworm, glauben jedoch, dass die sie in eine Falle locken will. Und während Batman beabsichtigt, in die Falle zu gehen, schnappt sie zuerst für Robin zu.


Folge 30: Die Bücherwurm-Affäre (2)

Batman rettet Robin in letzter Sekunde vom Wayne Memorial Uhrturm. Während sie im Batcave zu tun haben, stiehlt der Bookworm ein unbezahlbares Kochbuch aus der Wayne-Residenz. Dann lockt er das dynamische Duo in ein überdimensionales Kochbuch, das in Gotham City ausgestellt wird, und stiehlt das Batmobile.


Folge 31: Das Stummfilmfestival (1)

Charlie Chaplin und einige Slapstick-Polizisten überfallen die Kasse des neuen Kinos in Gotham. Dahinter steckt der Riddler mit seiner verkleideten Bande. Sie führen das dynamische Duo auf eine Jagd von einer Bäckerei, an der Bibliothek vorbei und zu einem Abstinenz-Verein. Bei jedem dieser Ereignisse werden die Schurken von dem deutschen Filmemacher Van Bloheim begleitet, der alles auf Zelluloid bannt.


Folge 32: Das Stummfilmfestival (2)

Robin wurde vom Riddler gefangen genommen, woraufhin Batman Commissioner Gordon bittet, ihn zum Batcave zu begleiten. Dort soll er Zeuge der Befragung von Pauline werden, der Gangsterbraut des Riddlers. Alle Hinweise führen letztlich zu der unbezahlbaren Filmsammlung von Mr. Van Jones, der der Riddler bald sein eigenes Meisterwerk hinzufügen will.


Folge 33: Der Pinguin schlägt zu (1)

Alfred wird vom Pinguin und seinen Freunden entführt, während er Kaviar für ein Dinner mit Preisverleihung des Multimillionärs kauft. Obwohl der treue Butler nicht weiß, an welchem geheimen Ort die Preisverleihung stattfinden wird, bekommt er vom Pinguin eine Gehirnwäsche verpasst. Batman und Robin finden das Versteck des Pinguins schließlich auf einem Fischereipier, geraten aber in eine Falle.


Folge 34: Der Pinguin schlägt zu (2)

Der Pinguin erfährt von Alfred den Veranstaltungsort der Preisverleihung des Multimillionärs. Es soll an Bord von Bruce Waynes Jacht "S.S. Gotham Neptune" stattfinden. Seine Komplizin Finella soll die Schönheitskönigin ersetzen, die bei der Veranstaltung erwartet wird. Sie soll aus einer riesigen Torte springen und die anwesenden Multimillionäre in Tiefschlaf versetzen. Zum Glück sind Batman und Robin vorbereitet.

Folge 1: Batman contra Robin Hood (1)

Archer, der sich als zweiter Robin Hood sieht, und seine Gefolgsleute stürmen Wayne Manor, betäuben die Anwesenden mit Gas und räumen das Anwesen aus. Batman und Robin wollen Archer das Handwerk legen, doch der ist inzwischen zu einer Art Volksheld geworden, und die Armen von Gotham City sammeln Geld, um seine Kaution zu stellen. Als Batman und Robin Archer in seinem Versteck stellen wollen, werden sie gefangengenommen und Archer droht, Alfred zu köpfen, um Batman zum Reden zu bringen.


Folge 2: Batman contra Robin Hood (2)

Zehn Millionen Dollar, die die Wayne-Foundation an die Armen spenden will, werden von Arrow und seiner Bande abgefangen, die das Geld gegen Falschgeld austauschen. Als das Geld übergeben werden soll und der Betrug bemerkt wird, ist Archer längst verschwunden. Batman und Robin kommen dahinter, dass die Schurken übers Wasser entkommen wollen, um das Geld im Ausland zu verstecken, und versuchen nun, sie im Hafen zu erwischen.


Folge 3: Frisch vom Grill (1)

Gordon, O'Hara, Batman und Robin werden darauf aufmerksam, dass Catwoman wieder da ist. Das dynamische Duo stellt ihr eine Falle, indem es über den Klatschkolumnisten Jack O'Shea eine Meldung lanciert, die sie ins Naturkundemuseum locken soll. O'Shea gibt Catwoman jedoch einen Tipp, und sie geht zum Gegenangriff über. Nachdem sie verschwunden ist, können Batman und Robin O'Shea einen Hinweis auf Catwomans Versteck entlocken. Doch die wartet dort bereits auf das dynamische Duo.


Folge 4: Frisch vom Grill (2)

Durch eine beiläufige Bemerkung, die sie von Catwoman aufgeschnappt haben, vermuten Batman und Robin, dass es im 102-stöckigen Gotham-State-Gebäude Ärger geben wird. Tatsächlich hat Catwoman die reiche Minerva Mathews überwältigt und gibt sich nun für sie aus. Sie erbeutet 500.000 Dollar, mit denen sie vorgibt, zwei wertvolle Geigen kaufen zu wollen. Als sie mit dem Geld und den Geigen verschwinden will, stellt sich heraus, dass Batman ihr einen Schritt voraus war.


Folge 5: Minnesänger - Börsensprenger (1)

Der neu aufgetauchte Schurke Minstrel stürzt Gotham Citys computerisierten Aktienmarkt ins Chaos. Im Fernsehen droht er damit, den Markt vollkommen abstürzen zu lassen, wenn ihm nicht von jedem Banker ein wöchentliches Schutzgeld gezahlt wird. Batman und Robin lauern dem Schurken auf, der jedoch entkommen kann. Batman gelingt es, den Standort von Minstrels Versteck herauszubekommen. Als sie ihn erreichen, werden Robin und er jedoch bereits erwartet.


Folge 6: Minnesänger - Börsensprenger (2)

Minstrel und seine Handlanger können entkommen, nur seine Freundin Amanda bleibt zurück. Batman versteckt eine Wanze in deren Handtasche und lässt sie gehen. Über diese Wanze lässt Minstrel Batman wissen, dass er ihn und die führenden Börsenhändler an der Börse sehen will. Dort verfolgt er den Plan, das Gebäude durch die Ausstrahlung einer bestimmten Frequenz zum Einsturz zu bringen, sollten seine finanziellen Forderungen nicht erfüllt werden.


Folge 7: Tut ruft - Batman rennt (1)

Der Ägyptologie-Professor der Yale University ist erneut dem Wahn verfallen, der ägyptische König Tut zu sein. Mit einem Mittel, das Menschen willenlos macht, will er die Macht über Gotham City erlangen. Batman und Robin versuchen, den Plan zu vereiteln.


Folge 8: Tut ruft - Batman rennt (2)

König Tuts Komplizin Cleo verabreicht Commissioner Gordon ein Gift, das ihn willenlos macht. Anschließend bringt sie ihn dazu, Batman den gefährlichen Trank zu verabreichen. Währenddessen will Tut das Trinkwasser der Stadt vergiften.


Folge 9: Die beste Mutter von allen (1)

Batman überführt Ma Parker und ihre vier Kinder eines Diebstahls. Die Gauner wandern ins Gefängnis. Ma Parker ist das gerade recht: Sie will das Gefängnis in ihre Gewalt bringen.


Folge 10: Die beste Mutter von allen (2)

Batman ahnt, dass es im Gefängnis von Gotham City nicht mit rechten Dingen zugeht. Er inspiziert gemeinsam mit Robin den Zellentrakt. Ma Parker lockt die beiden in eine Falle.


Folge 11: Fünf vor zwölf (1)

Batman und Robin werden von Commissioner Gordon um Hilfe gebeten. Die beiden sollen dem berüchtigten Verbrecher Clock King das Handwerk legen. Als sie ihn in seinem Versteck überwältigen wollen, lockt er sie in einen Hinterhalt und sperrt sie in eine riesige Sanduhr.


Folge 12: Fünf vor zwölf (2)

Batman und Robin können sich aus der tödlichen Sanduhr des Uhrenkönigs befreien. Der skrupellose Verbrecher plant unterdessen bereits seinen nächsten Coup. Er präpariert eine antike Uhr mit KO-Gas, um Tante Harriet in seine Gewalt zu bringen.


Folge 13: Ein dickes Ei für Gotham City (1)

Der Verbrecher Egghead stiehlt die Gründungsurkunde von Gotham City, die ihn so zum Pächter der Stadt macht. Außerdem vermutet er, dass Bruce Wayne und Batman ein und dieselbe Person sind. Er entführt Wayne und schließt ihn an seine Wissensübertragungsmaschine an.


Folge 14: Ein dickes Ei für Gotham City (2)

Robin gelingt es, Batman zu retten. Doch Egghead hat seine erste Amtshandlung als neuer Pächter von Gotham City bereits vollzogen: Commissioner Gordon und der Bürgermeister wurden ihrer Ämter enthoben. Batman und Robin sollen aus der Stadt verbannt werden.


Folge 15: Tödliches Fingerspiel (1)

Dick und Bruce machen einige Tage Urlaub. Prompt steigt die Verbrechensrate in Gotham City an. Sofort kehren die beiden in die Stadt zurück. Bei ihren Ermittlungen geraten sie in die Hände des Gauners Harry, der sie für immer beseitigen will.


Folge 16: Tödliches Fingerspiel (2)

Der Pianist Chandell will Tante Harriett heiraten, um über sie an das Vermögen von Bruce Wayne heranzukommen. Sein Bruder Harry plant unterdessen Harriet zu entführen. Als Tante Harriet das Spiel durchschaut, gerät sie in Lebensgefahr.


Folge 17: Wahltag (1)

Der Pinguin will Bürgermeister werden. Der Verbrecher scheint plötzlich ein ehrlicher, hilfsbereiter Mensch geworden zu sein und gewinnt im Wahlkampf die Herzen der Bürger für sich. Aber Batman bleibt misstrauisch und lässt sich ebenfalls als Kandidat aufstellen.


Folge 18: Wahltag (2)

Der Pinguin macht Batman im Wahlkampf lächerlich, wo er nur kann. Meinungsumfragen sehen ihn als haushohen Favoriten. Als er aber den Wahlausschuss kidnappt, wendet sich das Blatt.


Folge 19: Grünes Eis (1)

Mr. Freeze entführt die Schönheitskönigin von Iceland. Batman und Robin machen sich auf die Suche nach dem Verbrecher. Als die beiden ihn in seinem Versteck aufspüren, sperrt er sie in einen riesigen Behälter, wo sie zu Fruchteis verarbeitet werden sollen.


Folge 20: Grünes Eis (2)

Batman und Robin befreien sich mit letzter Kraft aus der tödlichen Eismaschine. Mr. Freeze friert unterdessen das Wasserreservoir der Stadt ein, um seiner Forderung nach 10 Billionen Dollar Nachdruck zu verleihen.


Folge 21: Die Zeitmaschine (1)

Der Joker will den wertvollen Schlüssel von Kaincardine stehlen, der gerade in Gotham City ausgestellt wird. Dazu wendet er die neu entwickelte „Magic Box“ an, mit der er die Zeit anhalten kann. Als Batman und Robin ihn verhaften wollen, geraten sie in eine Falle.


Folge 22: Die Zeitmaschine (2)

Batman und Robin können sich aus der Falle des Jokers befreien. Die beiden machen sich an die Verfolgung des Verbrechers, der von der Stadt 10 Millionen Dollar erpressen will. Außerdem plant er das Wasserreservoir zu vergiften.


Folge 23: Batman vor dem Traualtar (1)

Die Diamantenkönigin Marsha bringt mit einem Zaubertrank Chief O’Hara, Commissioner Gordon und Robin in ihre Gewalt. Doch bei Batman kann sie nichts ausrichten. Kurzerhand beschließt sie, ihn zu heiraten.


Folge 24: Batman vor dem Traualtar (2)

Kurz bevor Batman Marsha sein Ja-Wort gibt, tauchen Tante Harriett und Alfred auf und verhindern das Schlimmste. Marsha nimmt Batman und Robin gefangen. Von dem ihr noch immer hörigen Commissioner Gordon will sie sich zur Batcave führen zu lassen.


Folge 25: High Noon in Gotham City (1)

Shame, ein Cowboy aus dem Wilden Westen, stiehlt die schnellsten Fahrzeuge der Stadt. Aus deren Einzelteilen will er sich einen Wagen bauen, der schneller ist als das Batmobil. Denn damit kann er bei Überfällen leichter entkommen. Batman nimmt Shames Verfolgung auf.


Folge 26: High Noon in Gotham City (2)

Batman befreit sich aus der Shames Falle. Gemeinsam mit Robin verfolgt er den Cowboy durch die Westernstadt. Shame plant unterdessen, drei wertvolle Zuchtbullen zu stehlen.


Folge 27: Freiflug ins Gefängnis (1)

Der Pinguin eröffnet ein Nobelrestaurant. Zur Einweihung lädt er alle Millionäre der Stadt ein, auch Bruce Wayne alias Batman. Als der Pinguin Schriftproben von den Gästen sammelt, merkt Batman sofort, dass der Gauner einen neuen Coup ausheckt.


Folge 28: Freiflug ins Gefängnis (2)

Alfred gibt sich als der geniale Fälscher Quill-Pen-Quertsch aus. So will er sich das Vertrauen des Pinguin erschleichen und ihn dann in eine Falle locken. Doch der Pinguin durchschaut die Täuschung. Er nimmt Alfred gefangen und lässt ihn in eine Riesentorte einbacken.


Folge 29: Der Stimmendiebstahl (1)

Catwoman will zwei Popsängern mit ihrem selbstgebauten „Voice-Eraser“ die Stimmen stehlen. Auf der Suche nach ihrem Versteck werden Batman und Robin von der Katzenfrau gefangengenommen. In einer Echokammer sollen sie in willenlose Roboter verwandelt werden.


Folge 30: Der Stimmendiebstahl (2)

Die britische Regierung ist nicht bereit, auf Catwomans Lösegeldforderung einzugehen. Eine Tonbandaufzeichnung führt Batman und Robin zu Catwomans Hauptquartier. Gerade als die Katzenfrau ihr Ultimatum stellen will, wird sie von den beiden überrascht.


Folge 31: Über den Wolken (1)

Der Gauner Puzzler hat es auf ein neues Überschallflugzeug abgesehen. Als Batman und Robin eingreifen wollen, werden sie vom Puzzler betäubt und in einen Heißluftballon verfrachtet, der in 20.000 Fuß Höhe automatisch abstürzen soll.


Folge 32: Über den Wolken (2)

Durch einen genialen Einfall bringen Batman und Robin den Heißluftballon langsam zum Sinken und retten sich damit aus höchster Lebensgefahr. Unterdessen will der Puzzler das Überschallflugzeug außer Landes bringen und vier Millionen Dollar Lösegeld erpressen.


Folge 33: Das Sandmännchen ist da (1)

Catwoman verbündet sich mit Sandman, einem der berüchtigsten Verbrecher Europas, um das Vermögen der steinreichen J. Pauline Spaghetti zu stehlen. Als Batman und Robin den beiden dazwischenfunken, geraten sie in die Gewalt von Sandman.


Folge 34: Das Sandmännchen ist da (2)

Catwoman lockt Robin in einen Irrgarten, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint. Unterdessen will Sandman Mrs. Spaghetti heiraten, um an ihr Vermögen zu kommen. Batman befreit Robin aus dem Irrgarten und macht sich mit ihm auf den Weg, um die Heirat zu verhindern.


Folge 35: Vorsicht, Strahlung! (1)

Mad Hatter, der Verbrecher mit dem Hut-Tick, hat es auf Batmans Kapuze abgesehen. Es gelingt ihm, Batman und Robin zu überwältigen. In einer Röntgenkammer setzt der Gangster die beiden einer tödlichen Strahlendosis aus.


Folge 36: Vorsicht, Strahlung! (2)

Professor Overbeck rettet Batman und Robin aus der Röntgenkammer und stellt an ihrer Stelle zwei Skelette hinein. Alle Welt glaubt nun, die beiden seien tot. So können sie ungestört die Verfolgung des Hutdiebes aufnehmen.


Folge 37: Die Zodiak-Verbrechen (1)

Der Joker plant zwölf Verbrechen, die alle mit den Tierkreiszeichen in Zusammenhang stehen. Dabei hilft ihm der Pinguin, der wieder einmal aus dem Gefängnis ausgebrochen ist. Batman und Robin haben alle Hände voll zu tun, den beiden Schurken das Handwerk zu legen.


Folge 38: Die Zodiak-Verbrechen (2)

Batman und Robin können sich in letzter Sekunde vor dem Meteoriten retten, mit dem Joker sie erschlagen wollte. Verstärkung im Kampf gegen den Joker erhalten sie schließlich von dessen ehemaliger Komplizin Venus.


Folge 39: Die Zodiak-Verbrechen (3)

Batman bringt Venus in seine Stadtwohnung, um sie vor dem Joker zu schützen. Unterdessen befreit der Joker den Pinguin aus dem Gefängnis. Gemeinsam wollen sie nun die zwei letzten Tierkreiszeichen-Coups verüben.


Folge 40: In den Fängen der Katze (1)

Catwoman verabreicht Robin eine Droge, die ihn willenlos macht. Mit seiner Hilfe begeht sie Überfälle und hetzt ihn schließlich auf Batman. Robin überwältigt Batman und fesselt ihn auf eine Mausefalle. So will Catwoman ihn zwingen, mit ihr zusammenzuarbeiten.


Folge 41: In den Fängen der Katze (2)

Catwoman will Batman freilassen, wenn er bereit ist, ihr Komplize zu werden. Sie flößt auch ihm das Mittel ein, das willenlos macht. Aber der heldenhafte Verbrecherjäger hat zuvor ein Gegenserum geschluckt.


Folge 42: Batmans beste Rolle (1)

Der Pinguin hat eine Filmfirma gegründet und übt sich nun als Regisseur. Batman vermutet dahinter ein gigantisches Verbrechen. Um ihn besser observieren zu können, lässt er sich mit Robin als Hauptdarsteller engagieren. Doch der Pinguin hat es auf ihr Leben abgesehen.


Folge 43: Batmans beste Rolle (2)

Der Pinguin steckt Batman und Robin in Ritterrüstungen. Ehe sie sich versehen kleben die beiden an einem riesigen Magneten. Nun hat der Pinguin freie Bahn für sein nächstes Verbrechen: Er will Konstruktionspläne für Panzer aus dem Verteidigungsministerium stehlen.


Folge 44: Batmans beste Rolle (3)

Batman und Robin retten sich aus der Schrottpresse des Pinguin. Der Verbrecher ist inzwischen in die Gothamer Schatzkammer eingedrungen, um die Goldbarren zu rauben. Als Batman und Robin ihn überraschen, schließt er sich in den Tresor ein.


Folge 45: Riddlers Geheimwaffe (1)

In Gotham City feiert man Batmans Jubiläum. Riddler will Batman diesen Ehrentag gründlich verderben. Deshalb stiehlt er den Erlös des Festes, um sich eine tödliche Waffe zu kaufen. Außerdem füllt er die Torte, auf der Batman und Robin posieren müssen, mit Treibsand.


Folge 46: Riddlers Geheimwaffe (2)

Batman und Robin befreien sich aus Riddlers Treibsandtorte und machen sich auf die Suche nach dem Verbrecher. Der hat sich inzwischen Professor Charms Entmaterialisierer geschnappt und erpresst damit die Stadtväter von Gotham City.


Folge 47: Der Joker lacht zuletzt (1)

Durch einen Roboter in Menschengestalt lässt der Joker Blüten in Umlauf bringen. Batman und Robin wollen den Verbrecher in seinem Versteck verhaften. Dabei wird Robin überwältigt und auf eine Druckerpresse gefesselt, wo er als Comic-Heftbogen enden soll.


Folge 48: Der Joker lacht zuletzt (2)

Alfred rettet Robin aus der Druckerpresse. Dann informiert er Commissioner Gordon über die bevorstehende Hochzeit von Bruce Wayne und Jokers Schützling Josie. Der Millionär und eine Gangsterbraut? Die Polizei ist entsetzt.


Folge 49: Die Katzenaugenopale (1)

Catwoman stiehlt eine Batmanstatue und schneidert nach deren Muster ein Kostüm, in dem ihre Komplizen Verbrechen verüben. Der hinterhältige Plan funktioniert: Man hält Batman für den Schuldigen.


Folge 50: Die Katzenaugenopale (2)

Catwoman stiehlt die berühmten Katzenaugenopale. Der Hehler French Freddy soll sie verkaufen. Der stellt jedoch fest, dass es sich um Imitate handelt. Catwoman vermutet Batman hinter dieser List. Sie will sich rächen und Batman ein für alle Mal erledigen.


Folge 51: Die grüne Hornisse (1)

Colonel Gumm ist ein Meister im Fälschen wertvoller Briefmarken. Der Verbrecherjäger „Grüne Hornisse“ will den Betrüger dingfest machen. Als Batman ihm zu Hilfe kommt, landen sie in einer Druckmaschine, wo sie zu Briefmarken gepresst werden sollen.


Folge 52: Die grüne Hornisse (2)

Batman, Robin und die grüne Hornisse können sich aus Meister Gumms Falle befreien. Der Verbrecher hat inzwischen Miss Pinkston entführt und plant einen neuen Raubzug: Er will die kostbaren Exponate einer Briefmarkenausstellung stehlen.


Folge 53: Großer König vom Nil (1)

König Tut kidnappt auf einem ägyptischen Kostümball die als Cleopatra verkleidete Lisa Carson und will sie zu seiner neuen Königin krönen. Batman macht sich an die Verfolgung des Übeltäters. Tut kann Batman überwältigen und sperrt ihn ein.


Folge 54: Großer König vom Nil (2)

Batmans treuer Butler Alfred rettet seinen Herrn in letzter Sekunde vor dem Ersticken. Unterdessen will Tuts Freundin Neila die gefangene Lisa Carson befreien. Doch der Fluchtversuch misslingt. Nun soll Robin dafür büßen.


Folge 55: Die schwarze Witwe (1)

Die Schwarze Witwe, eine skrupellose Gangsterin, unternimmt in Gotham City einen beispiellosen Raubzug: In alphabetischer Reihenfolge überfällt sie alle Banken der Stadt. Batman und Robin müssen die Verbrecherin unter allen Umständen stoppen.


Folge 56: Die schwarze Witwe (2)

Batman und Robin können sich aus dem tödlichen Netz der Schwarzen Witwe befreien. Die beiden spüren sie in ihrem unterirdischen Versteck auf. Doch die Verbrecherin kann das „Dynamische Duo“ erneut überwältigen.


Folge 57: Meister Joker (1)

Der Joker eröffnet eine Kunsthochschule für Millionäre. In der ersten Unterrichtsstunde nimmt er seine reichen Studenten gefangen und fordert für ihre Freilassung ein hohes Lösegeld. Robin eilt ihnen zu Hilfe, wird jedoch von Jokers Komplizen überwältigt.


Folge 58: Meister Joker (2)

Batman erfährt von Commissioner Gordon, dass der Joker einen weiteren Raub plant. Er will eine Gemäldesammlung aus dem Gothamer Museum stehlen. Batman tauscht die Bilder vor Jokers Raubzug gegen wertlose Gemälde aus.


Folge 59: Spion im Eis (1)

Mr. Freeze entführt einen isländischen Wissenschaftler, der eine Formel für Instant-Eis entwickelt hat. Er droht, ganz Gotham City einzufrieren. Als ihm Batman und Robin auf die Spur kommen, sperrt er die beiden in eine Eismaschine.


Folge 60: Spion im Eis (2)

Mr. Freeze bombardiert Gotham City mit einer Eiskanone. Außerdem zieht er mit einem Eismagneten große Eisberge an, die den Hafen blockieren. Batman lässt einen Seehund mit Peilsender aussetzen, um mit dessen Hilfe das Versteck des Bösewichts aufzuspüren.

Folge 1: Batgirl kommt – Pinguin geht

Der Pinguin kidnappt Barbara Gordon. Er will sie heiraten, um als Schwiegersohn des Commissioners unbehelligt Verbrechen zu verüben. Bei einer Befreiungsaktion entkommt Barbara. Batman und Robin werden gefangengenommen.


Folge 2: Ring frei für den Riddler

Verkleidet als Boxchampion Mushy Nebuchadnezzer fordert der Riddler Batman zu einem Kampf im Ring heraus. Mit miesen Tricks versucht er, Batman zu besiegen. Barbara Gordon alias Batgirl kommt Batman zu Hilfe.


Folge 3: Sirenengesang

Lorelei Circe bezirzt mit ihrem Gesang Bruce Wayne alias Batman. Wayne verfällt ihr völlig und überschreibt ihr sein gesamtes Vermögen. Schließlich will ihn die verführerische Lorelei auch noch in den Selbstmord treiben.


Folge 4: Lola Lasagne

Der Pinguin will durch Betrug bei einem Pferderennen das große Geld machen. Der Verbrecher färbt den Favoriten Parasol ein und lässt ihn als Aussenseiter starten. Batman bekommt Wind von dem Plan.


Folge 5: Das gefärbte Pferd

Das Pferderennen steht unmittelbar bevor. Der Pinguin geht mit dem eingefärbten Favoriten Parasol an den Start. Batgirl nimmt ebenfalls an dem Rennen teil. Mit einem Pferd aus Bruce Waynes Stall will sie dem Pinguin einen Strich durch die Rechnung machen.


Folge 6: Der schlimmste Tut von allen

King Tut will alte Schriftrollen stehlen, in denen der Fundort einer antiken Statue beschrieben ist. Dem Besitzer der Statue wird die Herrschaft über das gesamte Universum versprochen. Batman, Robin und Batgirl müssen Tuts Plan unter allen Umständen verhindern.


Folge 7: Louie Lilac schlägt zurück

Louie Lilac kidnappt Primrose, die Prinzessin der Blumenkinder von Gotham City. Auf der Jagd nach dem Übeltäter werden Batman und Robin von dessen Leuten überwältigt. Sie sollen an fleischfressenden Flieder verfüttert werden.


Folge 8: Mein Freund der Neosaurus (1)

Egghead und Olga entführen Commissioner Gordon. Als Gegenleistung für seine Freilassung verlangen sie, dass jeder Einwohner von Gotham City eine Ei-Steuer an Egghead zahlt. Batman und Robin wollen den beiden das Handwerk legen.


Folge 9: Mein Freund der Neosaurus (2)

Egghead und Olga stehlen ein Kilo Radium und bestrahlen damit ein 40 Millionen Jahre altes Neosaurus-Ei. Sie wollen die Urzeitechse damit zum Leben erwecken. Als der Saurier tatsächlich ausschlüpft, erleben sie ihr blaues Wunder.


Folge 10: Heiliges Surfbrett

Der Joker will Surferkönig von Gotham City werden. Er kidnappt den Lokalmatador im Surfen und überträgt dessen Können und Kraft mit einem Transferomator auf sich. Um den Gauner auszuschalten, meldet sich Batman als Jokers Konkurrent für den Wettbewerb an.


Folge 11: Nebel über London - Teil (1)

Lady und Lord Fogg kommen vom Pfad der Tugend ab und starten eine Verbrecherkarriere. Ganz Londinium ist über die Verbrechenswelle entsetzt. Ireland Yard ruft Batman und Robin zu Hilfe, um die adeligen Gangster zu stoppen.


Folge 12: Nebel über London (2)

Lord Fogg hat es auf die Kronjuwelen im Tower abgesehen. Er lockt Batman in eine Falle und lässt Robin von seinen kriminellen Schülerinnen in den Brückenturm sperren. Alfred eilt den beiden zu Hilfe.


Folge 13: Nebel über London (3)

Kaum hat Alfred das „Dynamische Duo“ befreit, lässt Lord Frogg Batman und Batgirl auch schon wieder in den Kerker von Fogg-Place sperren. Robin bekommt es unterdessen mit einer afrikanischen Todesbiene zu tun.


Folge 14: Killer-Kätzchen

Catwoman hat es auf das Goldene Vlies der Königin von Belgravia abgesehen. Sie kidnappt Batgirl, um Batman und Robin von ihrem eigentlichen Vorhaben abzulenken. Aber Batman durchschaut bald den Plan der Gaunerin.


Folge 15: Das Eier-Pärchen

Die Kosakenkönigin Olga verbündet sich mit Egghead und macht mit ihm die Stadt unsicher. Als aus einem Tresor riesige Mengen von Kavier gestohlen werden, verdächtigt Batman sofort Olga als Täterin.


Folge 16: Jokers Lieblingskatze (1)

Catwoman und der Joker brauchen riesige Mengen Sprengstoff für ihren neuen Coup. Deshalb stehlen sie aus der Bibliothek ein altes Gedicht, das Hinweise auf ein geheimes Schießpulverlager enthält. Batman bekommt Wind von ihrem Plan und will sie aufhalten.


Folge 17: Jokers Lieblingskatze (2)

Catwoman und ihre Bande enträtseln die Hinweise aus dem gestohlenen Gedicht: Das Schießpulverlager befindet sich im Leuchtturm auf Phoney Island. Batman und Robin müssen die Verbrecher aufhalten, bevor das Schießpulver in ihre Hände gerät.


Folge 18: Schon wieder Flieder

Louie Lilac will ein neuartiges Fliederparfum mixen, um damit den Parfummarkt von Gotham City zu erobern. Dazu benötigt er die Hilfe von Bruce Wayne. Er entführt Batgirl, um Waynes Hilfe zu erzwingen.


Folge 19: Lady Noras Verbrecherkränzchen

Lady Nora ernennt sich selbst zur Polizeichefin von Gotham City. Mit Hilfe explosiver Spielzeugmäuse will sie die Herrschaft über die Stadt erlangen. Für Batman und Robin wird es höchste Zeit, Noras Vorhaben zu durchkreuzen.


Folge 20: Der Pinguin räumt auf

Der Pinguin verseucht alle Geldscheine mit einem tödlichen Virus. In Gotham City bricht Panik aus. Doch damit nicht genug: Der Verbrecher will 500 Fruchtfliegen, die eine lebenslange Schlafkrankheit übertragen, auf die Stadt loslassen.


Folge 21: Der große Eisenbahnraub (1)

Shame und Calamity Jane dringen in das Gothamer Opernhaus ein und berauben eine berühmte Sopranistin. Als Batman und Robin erscheinen, werden sie von Shames Leuten mit Angst-Gas besprüht und außer Gefecht gesetzt.


Folge 22: Der große Eisenbahnraub (2)

Der Verbrecher Shame hat Batgirl in seiner Gewalt. Batman und Robin gehen unterdessen auf Shames Vorschlag ein, Fanny und Batgirl auszutauschen. Von Batgirl erfahren die beiden, was Shame vor hat!


Folge 23: Tief, tiefer, Tut

King Tut plant, eine unzerstörbare Festung zu bauen. Von dort aus will er die Herrschaft über Gotham an sich reißen. Batman und Robin stellen sich dem Verbrecher in den Weg. Der droht daraufhin, ihre wahre Identität preiszugeben.


Folge 24: Vorsicht: UFO

Joker baut eine fliegende Untertasse, mit der er Gotham City in Angst und Schrecken versetzen will. Als verrückter Wissenschaftler getarnt, schleicht sich Alfred bei dem Verbrecher ein, um ihm das Handwerk zu legen.


Folge 25: Aus Cassandras Hexenküche

Die Alchimistin Dr. Cassandra will die Herrschaft über Gotham City an sich reißen. Mit ihrer Strahlenkanone setzt sie Batman und Robin außer Gefecht. Danach befreit sie alle Schwerverbrecher aus dem Gefängnis.


Folge 26: Her mit den Millionen

Der hinterlistigen Verbrecherin Minerva gelingt es, Bruce Wayne die Zahlenkombination für den Safe der Wayne Foundation zu entlocken. Gemeinsam mit ihrem Komplizen Freddie macht sie sich auf den Weg nach Wayne Manor.