Episode

Zelda die Große (1)

Eine geheimnisvolle Figur raubt jedes Jahr am selben Tag eine Bank in Gotham City aus. Batman und Robin sollen der Polizei helfen, dieses Verbrechen aufzuklären. Um den Räuber aufzuscheuchen, platziert Batman eine falsche Geschichte in der Zeitung, wonach das gestohlene Geld gefälscht war. Es stellt sich heraus, dass der Räuber niemand anderes ist als die Magierin Zelda, die Große. Sie braucht das Geld, um einen neuen Trick für ihre Show zu kaufen. Nun muss Zelda ein neues Verbrechen begehen, und Batman stellt ihr eine Falle.