Staffel 5

  • Episode 11. Die gute alte Walküren-Schule

    Tamsin (Rachel Skarsten) ist fest entschlossen, Hades (Eric Roberts) wieder zurück in den Tartarus zu schicken. Freya soll ihr dabei helfen, doch dafür muss Tamsin in die Unterwelt gelangen. Gemeinsam mit Stacey (Kate Corbett) reist sie daher zu ihrer alten Walküren-Schule, wo es ein entsprechendes Portal gibt. Dort sieht sich Tamsin dazu gezwungen, sich mit ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen. Derweil hat Lauren (Zoie Palmer) schlechte Nachrichten für Evony (Emmanuelle Vaugier).

  • Episode 12. Tag des jüngsten Faes

    Bo (Anna Silk) findet heraus, dass Zee (Amanda Walsh) nicht verbannt wurde und inzwischen auf der Suche nach einem Schmied ist, der ihr eine neue Waffe anfertigen soll. Derweil bemerkt Lauren (Zoie Palmer), dass ihr menschlicher Körper schlecht auf ihre neuen Fae-Kräfte reagiert. Währenddessen kommen sich Dyson (Kris Holden-Ried) und Alicia (Lisa Marcos) näher.

  • Episode 13. Familienportrait

    Bo (Anna Silk) erfährt, dass ihre Mutter Eva (Inga Cadranel) in einem Fae-Gefängnis sitzt, seit sie Trick (Richard Howland) angegriffen hat. Bo macht sich auf den Weg, Eva zu befreien, doch Hades (Eric Roberts) kommt ihr zuvor. Derweil ist Tamsin (Rachel Skarsten) der festen Überzeugung, dass sie bald sterben wird. Dann sie findet heraus, dass sie schwanger ist.

  • Episode 14. Folge der gelben Straße von Trick

    Bo (Anna Silk) will sich nicht damit abfinden, dass Trick tot ist. Nachdem sie von einer Motte gebissen wurde, landet sie in einer Art Traumwelt, wo sie sich auf die Suche nach dem sogenannten Meister begibt. Ihre Freunde versuchen, sie wieder zurückzubringen, unterstützt von Kenzi (Ksenia Solo). Derweil hat Tamsin (Rachel Skarsten) Probleme damit, ihre Schwangerschaft zu akzeptieren.

  • Episode 15. Lass sie brennen

    Bo (Anna Silk) und Kenzi (Ksenia Solo) finden den schwer verletzten Vex (Paul Amos). Außerdem ist Tamsin (Rachel Skarsten) spurlos verschwunden. Sie befindet sich in der Gewalt von Hades (Eric Roberts), der ungeduldig auf die Geburt seines Sohnes wartet. Derweil erfahren Bo und Kenzi von Vex, dass Bos Hebamme Lou Ann (Marie Ward) noch lebt und auf einer Pferderanch der Fae arbeitet. Bo vermutet, dass sich dort auch der Pyrippus befindet.

  • Episode 16. Aufstieg

    Tamsin (Rachel Skarsten) befindet sich immer noch in der Gewalt von Hades (Eric Roberts). Der hat Bos (Anna Silk) Plan durchschaut und lässt sie Tamsin befreien. Schließlich bringt er Bo dazu, ihre böse Seite endlich zu akzeptieren und ihm zu helfen, die Welt zu unterjochen. Nur Kenzi (Ksenia Solo), Dyson (Kris Holden-Ried) und ihre anderen Freunde sind immun gegen den Angriff.

Staffel 4

  • Episode 1. Fae-Memorabilien

    Die Gruppe um Kenzi (Ksenia Solo) und Dyson (Kris Holden-Ried) findet heraus, dass ihre Gedanken manipuliert wurden. Die ganze Tragweite können sie allerdings noch nicht ermessen, denn alle haben sogar vergessen, dass es Bo jemals gegeben hat. Da taucht Eva (Inga Cadranel) bei Kenzi auf und bittet sie als Privatdetektivin um Hilfe. Sie sei auf der Suche nach ihrer Tochter Bo, habe jedoch keinen Beweis, dass diese jemals gelebt habe. Ein Hinweis von Trick (Rick Howland) bringt Kenzi und Dyson auf eine Spur, die zu dem zwielichtigen Dr. Snook führt.

  • Episode 2. Dornröschenschlaf

    Die Freunde wissen immer noch nicht, wo Bo steckt. Dyson (Kris Holden-Ried) begibt sich zu einem Elementar-Fae. Diese Wesen können mit den vier Elementen kommunizieren und besitzen die Fähigkeit, zwischen den Dimensionen zu reisen. Kenzi (Ksenia Solo) arbeitet als Babysitterin. Dabei fühlt sich die harte Kämpferin zwar nicht ausgelastet, doch ihre neue Aufgabe könnte der Schlüssel sein, um den Fall um die vermisste Bo zu lösen. Außerdem gestehen sich Kenzi und Hale (K.C. Collins) endlich ihre Gefühle füreinander. Derweil befindet sich Bo in einem Zug, ohne zu wissen, wo sie ist.

  • Episode 3. Liebende getrennt

    Bo (Anna Silk) kann gerade noch aus dem Todeszug entkommen, sieht sich allerdings sofort mit einer neuen Gefahr konfrontiert. Ein Fae, der sich selbst von einem Körper in einen andern transformieren kann, hat es auf sie abgesehen. Glücklicherweise hat Dyson (Kris Holden-Ried) es geschafft, seine alte Freundin endlich aufzuspüren. Er hilft ihr aus der brenzligen Situation. Derweil versucht Lauren (Zoie Palmer), den Fae zu entkommen, rennt dabei aber erneut in eine Falle.

  • Episode 4. Versteinert

    Endlich ist Bo (Anna Silk) nach Hause zurückgekehrt. Kenzi (Ksenia Solo) ist überglücklich, und die beiden feiern ausgelassen in Tricks Bar. Wieder zurück im Clubhaus müssen sie zu ihrem Unmut feststellen, dass es beraubt wurde. Kenzi hält den Druiden Massimo (Tim Rozon) für den Täter. Immerhin schuldete sie ihm noch etwas für seine Hautlotion, die sie in letzter Zeit als Fae erscheinen ließ. Unterdessen steckt Lauren (Zoie Palmer) in ernsten Schwierigkeiten, als ein dunkles Geheimnis aus ihrer Vergangenheit ans Tageslicht kommt.