Episode

Die imaginäre Freundin

Die kleine Clara hat eine imaginäre Freundin namens Isabella. Die Erwachsenen auf der Enterprise tun dies als kindliche Spinnerei ab. Als das Schiff durch einen unerforschten Nebel fliegt, scheint sich Isabella aber tatsächlich zu manifestieren. Sie verleitet Clara zu allerlei Dingen, die ihr eigentlich verboten sind. Auf dem Schiff kommt es unterdessen zu einem rätselhaften Energieverlust.