Episode

Cold Station 12

Der kriminelle Dr. Soong (Brent Spiner) bricht mit seinen Kindern, den Augments, in dem medizinischen Außenposten Cold Station 12 ein. Dort lagern hunderte weitere potentielle Augment-Emryos, die Soong stehlen und zu einer übermenschlichen Armee aufbauen will. Als sich ihm das Stationspersonal unter der Leitung von Dr. Jeremy Lucas (Richard Riehle) in den Weg stellt, droht Soong einen tödlichen Virus freizusetzen. Archer (Scott Bakula) und seine Crew, die auf dem Heimatplaneten der Augments nach Hinweisen zu Soongs Verbleib suchen, treffen auf einen zurückgelassenen Augment.