Staffel 3

  • Episode 1. Der Kampf ums Dasein (2)

    Die ausgesetzte Mannschaft der Voyager versucht auf dem fremden Planeten zu überleben. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als plötzlich Ungeheuer und wilde Eingeborene angreifen. Tom Paris (Robert Duncan McNeill) hat es inzwischen geschafft ein Shuttle zu organisieren, mit dem er die Talaxianer zu Hilfe holen will.

  • Episode 2. Tuvoks Flashback

    Tuvok (Tim Russ) machen immer wiederkehrende Halluzinationen schwer zu schaffen. Auch der Doktor (Robert Picardo) kann ihm nicht helfen. Um der Sache auf den Grund zu gehen, beschließt Captain Janeway (Kate Mulgrew) mit Tuvok eine Gedankenverschmelzung durchzuführen. Die beiden finden sich plötzlich auf der USS Excelsior unter der Führung von Captain Sulu (George Takei) wieder, als der klingonische Mond Praxis explodiert.

  • Episode 3. Das Hochsicherheitsgefängnis

    Tom Paris (Robert Duncan McNeill) und Fähnrich Kim (Garrett Wang) werden verdächtigt, einen Bombenanschlag verübt zu haben. Sie werden in einem Hochsicherheitsgefängnis der Akritirianer inhaftiert. Um ihre Unschuld zu beweisen, macht sich die Crew der Voyager auf die Suche nach den wahren Terroristen. Die Zeit drängt, denn Tom wird von einem Häftling schwer verletzt und schwebt in Lebensgefahr.

  • Episode 4. Der Schwarm

    Torres (Roxann Dawson) und Paris (Robert Duncan McNeill) untersuchen merkwürdige Energie-Signaturen. Dabei fügen ihnen unbekannte Kräfte Verletzungen zu. Der Doktor reagiert bei der Behandlung der beiden äußerst merkwürdig. Plötzlich greift ein Schwarm unzähliger kleiner Schiffe die Voyager an.

  • Episode 5. Das Wurmloch

    Das Voyager-Team macht eine unglaubliche Entdeckung: Ein instabiles Wurmloch, das wohl in den Alpha-Quadranten führt. Sie treffen auf zwei Ferengi auf einem nahen Planeten, die in der Vergangenheit mit der Enterprise verhandelt haben. Nun lassen sie sich als Götter feiern und beuten die Bevölkerung des Planeten aus.

  • Episode 6. Das Erinnern

    Eine Gruppe Enaraner besucht die Voyager. Sie entpuppen sich als überaus freundliche Gäste - mit telepathischen Fähigkeiten. Doch dann wird Lieutenant Torres (Roxann Dawson) auf einmal von sehr realen Träumen geplagt, die von den Enaraner handeln und dieses Volk in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen.

  • Episode 7. Das Ritual

    Auf dem Planeten der Nechani kommt Kes (Jennifer Lien) einem religiösen Schrein zu Nahe und wird von einem tödlichen Energiestrahl getroffen. Auch der Doktor (Robert Picardo) kann der sterbenden Ocampa nicht mehr helfen. Captain Janeway (Kate Mulgrew) will sich mit der Situation nicht abfinden und macht sich mit einem mysteriösen Ritual auf die Suche nach den "Geistern" des Planeten, um sie darum zu bitten, Kes Leben zu verschonen.

  • Episode 8. Vor dem Ende der Zukunft (1)

    Aus dem Nichts taucht das Föderations-Zeitschiff Aeon aus dem 29. Jahrhundert auf und will die Voyager zerstören. Beim Kampf werden beide Schiffe zur Erde des 20. Jahrhunderts verschlagen. Das Zeitschiff zerschellt im Jahr 1960 in den Sierra Mountains, die Voyager findet sich im Erdorbit im Jahr 1996 wieder. Mit Entsetzen stellt die Crew der Voyager fest, dass ein skrupelloser Unternehmer sich an der Technologie des Zeitschiffs bereichert hat.

  • Episode 9. Vor dem Ende der Zukunft (2)

    Der skrupellose Unternehmer Henry Starling (Ed Begley Jr.) plant das wiederhergestellte Zeitschiff der Föderation für einen Raubzug in der Zukunft zu nutzen. Die Voyager-Crew versucht alles, um Starling zu stoppen, bevor er in das Raum-Zeitgefüge eingreifen kann und das Sonnensystem zerstört. Doch da werden Torres (Roxann Dawson), Paris (Robert Duncan McNeill), Tuvok (Tim Russ) und Chakotay (Robert Beltran) von einer militanten Extremistengruppe gefangen genommen.

  • Episode 10. Der Kriegsherr

    Die Voyager rettet die Crew eines schwer beschädigten Schiffs, das im Weltraum treibt. Vergeblich kämpfen der Doktor (Robert Picardo) und Kes (Jennifer Lien) um das Leben des Anführers mit dem Namen Tieran (Leigh McCloskey). Kurz bevor er stirbt übernimmt sein Geist die Kontrolle über Kes Körper. Tieran stiehlt ein Shuttle und nimmt Kurs auf seinen Heimatplaneten, auf dem er einen blutigen Umsturz plant.