Staffel 4

  • Episode 1. Skorpion (2)

    Die Voyager-Crew findet einen Weg, Spezies 8472 zu bekämpfen. Captain Janeway (Kate Mulgrew) will den Borg dieses Wissen zugänglich machen. Unter einer Bedingung: freies Geleit durch ihr Territorium. Für die Verhandlungen kommt die Borg-Drohne "Seven of Nine" (Jeri Ryan) an Bord der Voyager.

  • Episode 2. Die Gabe

    Seven Of Nine (Jeri Ryan), die vom Borg-Kollektiv getrennt wurde, verlangt die Auslieferung. Doch Captain Janeway (Kate Mulgrew) setzt alles daran, sie zum Bleiben zu überreden. Währenddessen wachsen die telepathischen Kräfte von Kes (Jennifer Lien) so stark an, dass sie die Voyager in Gefahr bringt.

  • Episode 3. Tag der Ehre

    Alarm auf der Voyager! Nach einem Zwischenfall im Maschinenraum droht der Warp-Kern des Schiffes zu explodieren. In letzter Sekunde kann der Kern abgestoßen werden. B'Elanna Torres (Roxann Dawson) und Tom Paris (Robert Duncan McNeill) erhalten den Auftrag, ihn näher zu untersuchen und zu bergen. Da greift ein Schiff der Caatati das Shuttle der beiden an.

  • Episode 4. Nemesis

    Nach einem Angriff stürzt Chakotay (Robert Beltran) auf einen Planeten ab, auf dem die Kradin und Vori Krieg führen. Um zu überleben, verstößt er gegen die Erste Direktive der Sternenflotte und schließt sich den Vori an. Doch als ihn die Kradin gefangen nehmen, wird er daran erinnert, dass jede kriegerische Auseinandersetzung zwei Seiten hat.

  • Episode 5. Der Isomorph

    Die Voyager empfängt den Notruf eines fremden Schiffes. Der einzige Überlebende der Crew ist Dejaren (Leland Orser), ein defektes Hologramm. Als B'Elanna Torres (Roxann Dawson) und der Doktor (Robert Picardo) dem Hologramm helfen wollen, kommen sie dem schrecklichen Schicksal der getöteten Crew auf die Spur.

  • Episode 6. Der schwarze Vogel

    Seven of Nine (Jeri Ryan) wird von schrecklichen Visionen ihrer Assimilation heimgesucht. Als sie ein vermeintliches Borg-Signal empfängt, flüchtet sie gewaltsam von Bord der Voyager mit dem Ziel, sich dem Borg-Kollektiv wieder anzuschließen. Dabei dringt sie in das Gebiet feindlich gesinnter Aliens ein.

  • Episode 7. Verwerfliche Experimente

    Unterschiedliche mysteriöse Krankheiten befallen die Crewmitglieder der Voyager. Chakotay (Robert Beltran) altert plötzlich rapide und Neelix (Ethan Phillips) verwandelt sich in einen Myleaner. Da machen Seven of Nine (Jeri Ryan) und der Doktor (Robert Picardo) eine unglaubliche Entdeckung.

  • Episode 8. Ein Jahr Hölle (1)

    Captain Annorax (Kurtwood Smith) von den Krenim will die Vorherrschaft seines Volkes in der Galaxis wiederherstellen. Mit einem Zeitschiff löscht er einen Planeten nach dem anderen aus. Als die Voyager in den Raum der Krenim eindringt, wird das Föderationsschiff sein nächstes Ziel.

  • Episode 9. Ein Jahr Hölle (2)

    Ein Jahr ist seit dem ersten Treffen mit den Krenim vergangen. Doch Captain Janeway (Kate Mulgrew) findet keine Ruhe und beschließt das Zeitschiff von Captain Annorax (Kurtwood Smith) zu zerstören. Gemeinsam mit einer Notbesatzung von sieben Mann versucht sie die schwer beschädigte Voyager wieder kampfbereit zu machen. Da trifft das Föderationsschiff auf unerwartete Verbündete.

  • Episode 10. Gewalttätige Gedanken

    Die Voyager besucht den Planeten der Mari, ein telepathisch begabtes und friedliches Volk. Doch plötzlich kommt es zu einem Mord. B'Elanna Torres (Roxann Dawson) wird wegen der Verbreitung von gewalttätigen Gedanken verhaftet und angeklagt. Ihr Gedächtnis soll gelöscht werden. Als Tuvok (Tim Russ) Ermittlungen anstellt um B'Elannas Unschuld zu beweisen, stößt er auf illegale Geschäfte mit Gedanken.