Episode

Die Veröffentlichung

Der Doktor (Robert Picardo) nutzt den neuen Kontakt zum Alpha-Quadranten, um mit dem Verleger Broht über die Veröffentlichung seines Holoromans zu sprechen. Darin geht es um einen Doktor, der auf dem Raumschiff "Vortex" wie ein Sklave arbeiten muss. Die Crewmitglieder sind schockiert, wie sie in dem Roman dargestellt werden. Obwohl der Doktor beteuert, dass die Geschichte frei erfunden ist, sind die Parallelen zur Wirklichkeit eindeutig. Um zu demonstrieren, warum seine Kollegen so verletzt sind, erstellt Paris (Robert Duncan McNeill) eine abgewandelte Version des Holoromans.