Episode

Endspiel (2)

Admiral Janeway reist 26 Jahre in der Vergangenheit auf die Voyager zurück und erscheint dort der völlig verblüfften Crew. Sie versucht ihr jüngeres Ich davon zu überzeugen, dass es dank neuester Technologie möglich ist, die Voyager durch den Transwarp-Kanal der Borg zu schleusen - und somit die Reise zur Erde um 16 Jahre zu verkürzen. Als die jüngere Captain Janeway ihr älteres Ich fragt, warum sie die Zeitlinie verändern möchte, bittet diese sie, ihr einfach zu vertrauen.