Episode

Stimmen

Yoda hört in seinem Kopf plötzlich die Stimme seines toten Freundes Qui-Gon Jinn. Der Rat der Jedi ist von diesem Phänomen verunsichert und zweifelt an Yodas Geisteszustand. Als der Rat darauf besteht, den Jedi-Meister in einem Krankenhaus untersuchen zu lassen, ergreift Yoda mit Hilfe von Anakin die Flucht und versucht, die Herkunft der Stimme auf eigene Faust in Erfahrung zu bringen.